Zum Thema (Archivversion) Frohe Feiertage

Wie begehen Sie die Feiertage? Gemütliches Bratenvertilgen im Kreis der Lieben? Heftiges Geschenkeauspacken in der Hoffnung, das Richtige zu ergattern? Motorradfahrer sind an Weihnachten nicht unbedingt in Festlaune. Die dunkle Jahreszeit mit ihrem schlechten Wetter vermiest schon lange die Stimmung. Das Schlimme: Man kann nicht gescheit fahren (zu kalt), und es gibt keine Rennen mehr im Fernsehen (Saison gelaufen). Und dann noch feiern?
Klar! Logisch! Ab jetzt werden die Tage wieder länger. Nur gut zwei Monate, und die ersten wärmenden Sonnenstrahlen werden wieder hervorbrechen. Und bis dahin gibt es ja noch eine ganze Menge zu tun mit der Maschine. Vielleicht hat Ihnen Ihre Liebste sogar den lang ersehnten Tuning-Auspuff unter den Weihnachtsbaum gelegt, oder Sie haben sich selbst endlich das viel bessere Federbein geschenkt. So lässt sich die Zeit bis zum Saisonstart immerhin mit Schrauben über-brücken. Oder Sie gehören zu den zahllosen Bikern, die sich (wie ich auch immer) in diesen Monaten eine neue Maschine zulegen wollen. Dann ist für Spannung gesorgt. Aussuchen, anschauen, Probe fahren, abwägen, handeln. Herrlich.
Sie, liebe Leserinnen und Leser, gehören zu den wirklich begeisterten Motorradfahrern. Wenn Sie sich jetzt MOTOR-RAD kaufen, dann sind Sie unverbesserlich. Im besten Sinne. Wer sonst als die wahren Motorradfans haben in diesen Tagen den Kopf frei für ihr Hobby? Doch nur die, für die ihr Hobby Passion ist.
Für Sie haben wir uns vor Weihnachten nochmals richtig ins Zeug gelegt und eine brandaktuelle Ausgabe erstellt. Mit dem ersten Fahrbericht der bahnbrechenden Honda Fireblade, dem harten Top-Test der neuen BMW R 1200 GS, einer hochspannenden Reise durch den Westen Chinas und einer Menge toller Geschichten rund um unser Lieblings-thema: das Motorradfahren.
Für Ihre Treue bedanke ich mich im Namen der gesamten Redaktion und wünsche frohe Feiertage, einen guten Rutsch und viele tolle Kilometer 2008.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel