Zuwachs (Archivversion) Zuwachs

Neue Rennstrecke in Schleiz

Der Name dürfte wohl bleiben, selbst wenn die Form nichts mehr damit zu tun hat. Genauer: Im Innenbereich des traditionsreichen Schleizer Dreiecks soll eine neue Rennpiste entstehen. Geplant ist eine vier Kilometer lange Strecke, welche den wegen Sicherheitsmängeln von den professionellen Rennklassen gemiedenen bisherigen Rundkurs auf öffentlichen Straßen ersetzen soll. Noch steht der Betreibergesellschaft der Gang zu den Genehmigungs-Behörden bevor. Dennoch ist Optimismus angesagt: Bereits vor dem Jahr 2000 soll die Startampel zum ersten Mal auf Grün springen.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote