Pegasus Sky 25/50

Pegasus Sky I 25/50
Hersteller: Pegasus

2007

In seinem Heimatland Taiwan ist der Sky so etwas wie der Golf unter den 50er-Rollern: solide gemacht, vernünftig verarbeitet, praxisgerecht ausgestattet und an jeder Straßenecke dutzendfach zu finden. Everybody’s darling, jedermanns Liebling will er sein, da bleibt kein Platz für individuelle Schrullen. Wer einfach nur fahren will, bitte schön: E- und Kickstarter, Haupt- und Seitenständer, Zwölf-Zoll-Räder, Fernlicht, Soziusrasten für den Beifahrer und ein großer Gepäckträger prädestinieren den Sky für den ebenso harten wie banalen Alltagseinsatz. Für angemessenen Vortrieb sorgt ein gebläsegekühlter Zweitakter.

Pegasus Sky I 25/50

Zylinder/Takt 1/2

Hubraum 49 cm³

Leistung 3,2(4,4) kW(PS)

bei Drehzahl 7250/min

Leergewicht 82 kg

Sitzhöhe 820 mm

Vmax 45 km/h

Preis 1099 Euro

Variante 2,8(3,8) kW(PS)
Anzeige

2005

Aufgefrischt hat Pegasus den Sky: Seit

2004 steckt der kompakte City-Flitzer in der gefälligen Karosserie des Sky High Wheels. Sein 50er-Zweitakter beschleunigt lebhaft, ist aber nicht sonderlich sparsam. Mit Gussrädern von zwölf Zoll Durchmesser, Haupt- und Seitenständer, klappbaren Soziusrasten, E- und Kickstarter sowie einem stabilen Gepäckträger mit Zurrhaken ist die Ausstattung des neuen Sky praxisgerecht; Lackierung und Verarbeitung hinterlassen einen guten Eindruck. Das als Zweitakt-50er und Viertakt-125er gebaute Vorgängermodell wird im Rahmen von Sonderaktionen noch sehr preiswert angeboten.

Pegasus

Sky 25/50

Zylinder/Takt 1/2

Hubraum 49 cm³

Leistung 2,6(3,5) kW(PS)

bei Drehzahl 6500/min

Leergewicht 88 kg

Sitzhöhe 810 mm

Vmax 50 km/h

Preis 1499 Euro

Variante 2,2(3,0) kW(PS)
Anzeige
Anzeige