Pegasus Sky 25/50/125

Pegasus Sky 25/50/125
Hersteller: Pegasus

Aktuelle Gebrauchtangebote

2004

Im achten Modelljahr wurde der Sky wieder mal auf Vordermann gebracht: Durch die neue, glattere Front ähnelt das Grundmodell des bei TGB hergestellten 50ers der High-Wheels-Version. Die neuen, zwölf Zoll großen Felgen aus Alu-Guss verhelfen dem Sky zusamen mit dem straff abgestimmten Fahrwerk zu einem verbesserten Geradeauslauf und neutralerem Kurvenverhalten. Dank des auf 6,8 Liter vergrößerten Tanks steigt die Reichweite, die Ausstattung ist mit klappbaren Soziusrasten und serienmäßigem Gepäckträger gleich geblieben. Weiter im Programm bleibt der Sky 125 mit Zehnzöllern und dem sparsamen Viertakter.

Pegasus

Sky 25/50/125

Zylinder/Takt: 1/4

Hubraum: 124 cm³

Leistung: 7,0(9,5) kW(PS)

bei Drehzahl: 7800/min

Leergewicht: 112 kg

Sitzhöhe: 840 mm

Vmax: 88 km/h

Preis: 1499/1799 Euro

Varianten: 2,6(3,5) kW(PS)

und 2,2(3,0) kW(PS)
Anzeige

2003

Seit Frühjahr 1997 vertreibt der Kölner Importeur ZEG den Nachfolger des auf der letzten Kölner IFMA vorgestellten Akros Tec. Der Sky wurde ganz offensichtlich mit Blick auf Yamahas BW’s 50 gezeichnet und konstruiert. Seine Väter verpassten dem frechen und preiswerten Hüpfer, der als 50er-Zweitakter sowie als Viertakt-Leichtkraftroller produziert wird, ein standesgemäß straffes Fahrwerk: Beide Varianten rollen neuerdings auf 120/90-Zwölfzöllern und sind durchdacht modellgepflegt, seit 2002 auch Euro-2-tauglich. Das Vorderrad wird mittels Doppelkolben-Bremszange und 190er-Scheibe verzögert.

Zylinder/Takt	1/4

Hubraum 124 cm³

Leistung 8,2(11,2) kW(PS)

bei Drehzahl 7600/min

Leergewicht 112 kg

Sitzhöhe 840 mm

Vmax 88 km/h

Preis 1499/1799 Euro

Varianten 2,6(3,5) kW(PS)

3,2(4,4) kW(PS)
Anzeige
Anzeige