PGO Ligero 50/100/125

PGO Ligero 50/100/125
Hersteller: PGO

2005

Zu den Roller-Neuheiten auf der Intermot des Jahres 2004 zählte der PGO Ligero mit luftgekühltem Zweitakt-50er und zwei ebenfalls luftgekühlten Viertaktern mit 100 und 125 Kubikzentimetern. Äußerlich zeigt er mit nostalgischen Rundungen und dem in Chrom gefassten Scheinwerfer starke Ähnlichkeit mit dem Rodoshow. Er ist aber eine Nummer größer und zielt ins Segment der Vespa ET. Dazu passen die Zehn-ZollRäder und Details wie die verchromten hinteren Blinker; sogar der Gepäckträger sieht dem der Vespa ähnlich. Mit Seitenständer, Kickstarter sowie Klapprasten für den Sozius ist der Ligero gut ausgestattet.

PGO

Ligero 50/100/125

Zylinder/Takt 1/4

Hubraum 125 cm³

Leistung 7,1(9,7) kW(PS)

bei Drehzahl 7750/min

Leergewicht 98 kg

Sitzhöhe 750 mm

Vmax k. A.

Preis k. A.

Varianten 5,7(7,8) kW(PS)

2,3(3,1) kW(PS)
Anzeige
Anzeige
Anzeige