Piaggio TPH 50 X-R

Piaggio TPH 50 X-R
Hersteller: Piaggio

Aktuelle Gebrauchtangebote

2007

Er geht ins mittlerweile 14. Verkaufsjahr, der Rudimentär-Scooter TPH. Die Theorie, dass Piaggio nur noch Lagerbestände unters Volk bringt, gerät langsam, aber sicher ins Wanken. Es sei denn, man habe in Pontedera bei der Marktanalyse mal richtig daneben gelegen. Genau richtig hingegen liegt mit dem TPH, wer einen kleinen, knuffigen und kompakten Begleiter beispielsweise fürs Wohnmobil sucht, mit dem man auch mal ungeteerte Wege unter die Räder nehmen kann. Die Ergonomie ist einwandfrei, der Komfort karg, der Antrieb ist kultiviert, aber durstig. Die Staumöglichkeiten erschöpfen sich mit dem Helmfach.

Piaggio TPH 50 X-R

Zylinder/Takt 1/2

Hubraum 49 cm³

Leistung 3,2(4,4) kW(PS)

bei Drehzahl 6500/min

Leergewicht 88 kg

Sitzhöhe 810 mm

Vmax 45 km/h

Preis 1975 Euro
Anzeige

2005

Der Methusalem im Piaggio-Programm heißt TPH. Schon seit 1993 gibt es den knuffigen Offroader mit dicken Zehn-Zoll-Stollenreifen, einer ungedämpften Upside-down-Gabel und einer bissigen Scheibenbremse vorn, die bei beherztem Einsatz das Lenkkopflager arg strapaziert. Als Zweitakt-125er war der TPH ein echter Kracher, aber auch der 50er macht Spaß. Seine unwillige Federung und das nicht mehr ganz taufrische Design muss man hinnehmen; von der ergonomisch gelungenen Sitzposition und dem freien Durchstieg, der auch größere Transportaufgaben meistert, können sich moderne Scooter eine Scheibe abschneiden.

Piaggio

TPH 50 X-R

Zylinder/Takt 1/2

Hubraum 49 cm³

Leistung 3,0(4,1) kW(PS)

bei Drehzahl 6500/min

Leergewicht 88 kg

Sitzhöhe 810 mm

Vmax 48 km/h

Preis 1899 Euro

Anzeige
Anzeige