Aufklärung zum Risiko Aktion "Landstraße" der Deutschen Verkehrswacht

Die Landstraße ist das Motorradrevier Nummer eins - sie bietet in aller Regel Fahrspaß pur! Doch das Risiko für einen tödlichen Verkehrsunfall ist hier doppelt so groß wie auf anderen Straßen - mehr als 60 Prozent aller Verkehrstoten starben nach Informationen der Deutschen Verkehrswacht 2010 auf Landstraßen. Besonderes gefährdet sind dabei junge Erwachsene.

Anzeige

Die "Aktion Landstraße" der Deutschen Verkehrswacht will mit dem Slogan "Sei clever, riskier nichts" auf das unterschätzte Risiko auf Landstraßen aufmerksam machen. Die Webseite www.riskiernichts.de bietet viele Infos und Tipps, die Freiheit auf zwei oder auch auf vier Rädern richtig zu genießen: Einen großen Musikwettbewerb, Seiten mit Informationen zun Unfällen sowie Fahrsicherheitstrainings und vieles mehr.

Außerdem gibt es auf der Aktionsseite einegroße Übersicht "Die schönsten Landstraßen in Deutschland", die mit zahlreichen Touren von MOTORRAD unterstützt wird.

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel