Ifz-Kampagne Breit und schmal

Foto: ifz
Die Gründe für Kollisionen zwischen Pkw und Bike liegen zu über 70 Prozent darin, dass der Autofahrer das Motorrad übersieht oder falsch einschätzt. Deshalb hat das Institut für Zweiradsicherheit eine Anzeigenkampagne gestartet, die deutlich machen soll, dass Bikes schmaler oder breiter sind, als viele denken. Wenige Meter Entfernung reichen aus, damit ein Krad hinter der A-Säule eines Pkw verschwindet. Andererseits sorgt die Schräglage in Kurven dafür, dass sich die Breite von rund 70 Zentimeter auf fast 1,50 Meter verdoppelt.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote