Institut für Zweiradsicherheit e.V. DVD-Tipp: "Erste Hilfe - Richtiges Verhalten am Unfallplatz"

Foto: Institut für Zweiradsicherheit e.V.
Überlegen Sie mal: Wann war Ihr letzter Erste-Hilfe-Kurs? Wüssten Sie im Ernstfall noch, was bei der Unfallsicherung, Alarmierung des Rettungsdienstes und Versorgung des Verletzten genau zu tun ist? Wenn Sie jetzt merken, dass Ihre Kenntnisse etwas angstaubt sind, dann haben wir für Sie genau das Richtige: eine DVD des Institut für Zweiradsicherheit e.V. (ifz)

In dem Film "Erste-Hilfe – Richtiges Verhalten am Unfallplatz" werden alle Schritte durchgespielt, die es bei einem Motorradunfall zu tun gilt. Vom Absichern der Unfallstelle, Absenden des Notrufes bis zur Verletztenversorgung. Auf die wichtigen Maßnahmen wie die Herzdruckmassage, Mund-zu-Mund-Beatmung und die Stabile Seitenlage wird detailliert und anschaulich eingegangen. Ebenso auf die, bei einem verletzten Motorradfahrer wichtige Helmabnahme.
Anzeige
Das Nützliche an der DVD ist, dass man alle Situationen anhalten, sowie die einzelnen Kapitel direkt anwählen kann. So können diese leicht mit dem Partner oder der Partnerin sowie in der Gruppe nachgespielt und geübt werden. Der Vorteil gegenüber einem Erste-Hilfe-Kurs ist es, dass die DVD immer wieder angeschaut werden kann. So lässt sich vor Saisonbeginn oder vor größeren Touren das Wissen auffrischen.

Der Preis von 19,90 Euro ist für eine Laufzeit von 20 Minuten sicherlich relativ hoch, da Sie aber unter Umständen für die Rettung eines Menschenleben verantwortlich sind, könnte die DVD eine sehr lohnenswerte Investition sein.

Erhältlich ist die DVD beim "ifz" im Internet unter www.ifz.de/publikationen-shop.htm oder telefonisch unter 0201/83539-0.

Unabhängig von der DVD empfiehlt sich natürlich gelegentlich ein Erste-Hilfe-Kurs, bei dem man unter fachmännischer Anleitung die richtigen Handgriffe vermittelt bekommt.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote