Auf die Plätze ... Tag 12

Kontencheck

Keine Panik, das hier werden keine windigen Aktientipps oder halbseidene Geschäftsmodelle. Das hier ist nur der Ratschlag, Ihre Konten im Auge zu behalten: das eine bei der Hausbank, das andere in Flensburg.

Was gibt das Konto her? Wo lauern die Gefahren? Wer nicht völlig unbedarft in den Bankrott fahren will, informiert sich vor der ersten Fahrt über seinen persönlichen Spielraum - und zwar bei der Hausbank und bei den Buchhaltern in Flensburg.

Denn es wäre hochgradig ärgerlich, schon beim ersten kleinen Bodenkontakt den Offenbarungseid leisten zu müssen. Mindestens genauso lästig, wenn die Streckenposten der Exekutivgewalt gleich auf einer der ersten Runden eine mehrwöchige Zeitstrafe verhängen, die den Saisonstart komplett ruiniert  ...

Ja, natürlich, wer sich stets an alle Verkehrsregeln hält, ist der Liebling der Exekutivgewalt und außer Gefahr, was Zeitstrafen angeht.

Auf die Plätze ...

Fertig?

Los!

Anzeige

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote