Motorrad-Saisonstart mit Hindernissen Unfallrisiko durch Schlaglöcher

Nach dem langen Winter haben viele Straßen Frostaufbrüche, Schlaglöcher und Risse, die für Motorradfahrer ein besonderes Unfallrisiko darstellen. Darauf weist das Institut für Zweiradsicherheit (ifz) hin.

Anzeige
Foto: SWR3.de
"In den kommenden Monaten hilft nur vorausschauende Fahrweise", so ifz-Chef Achim Kuschefski, "gerade auf vertrauten Strecken." Wegen Frostausbrüchen hat die Frankfurter Straßenverkehrsbehörde die L 3024 zwischen Rotem Kreuz und Feldberggipfel im Taunus für Motorrad- und Radfahrer komplett gesperrt. Von Sandplacken auf den Feldberg ist die Landstraße nach punktuellen Sanierungen wieder geöffnet worden.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote