Entlang der Lahn (Infos)

Den Rhein kennt jeder. Aber seinen Nebenfluss Lahn? Auf zur Entdeckungstour zwischen mittelalterlichen Orten und feinsten Sträßchen.

Anreise
Der Einstieg zur Lahnquelle liegt östlich von Siegen, das von Norden und Süden über die A 45 zu erreichen ist, und von Westen über die A 4.

Reisezeit
In den Höhenzügen des Rothaargebirges rund um die Lahnquelle beginnt der Herbst oft bereits Mitte Oktober. Am Unterlauf und am Rhein dagegen kann es fast drei Wochen länger dauern, bis die Wälder den Höhepunkt ihres Farbenspiels erreicht haben. Die buntesten Tage fallen dort meist in die erste Novemberwoche.

Unterkunft
Vom einfachen Campingplatz für sieben Euro bis zum Fünf-Sterne-Hotel ist alles zu haben. Das weitaus größte Angebot stellen private Pensionen und Gasthäuser. Außerhalb der Hochsaison ist die spontane Zimmersuche unproblematisch. Reservieren empfiehlt sich lediglich im Hochsommer oder an langen Wochenenden wie Ostern und Pfingsten. Fast jeder Ort entlang der Lahn hat seinen eigenen Verkehrsverein, der Infos bereithält.

Sehenswert
Die Quelle der Lahn gehört genauso zu dieser Tour wie ihre Mündung in den Rhein – selbst wenn die beiden Spots etwas unscheinbar sind. Auffälliger ist da schon die Sackpfeife, mit 674 Metern der höchste Berg auf dieser Flussreise. Der schönste Teil der Lahn beginnt westlich von Wetzlar. Die Altstädte von Marburg und Wetzlar lohnen zwar einen Besuch, spektakulärer sind jedoch die mittelalterlichen Orte Braunfels, Runkel sowie Weilburg mit seinem Schiffstunnel. Fans von Burgen und Schlössern kommen in der gewaltigen Schaumburg und dem Märchenschloss Stolzenfels auf ihre Kosten.

Literatur
Spezielle Lahnreiseführer für Motorradfahrer gibt es nicht. Fast alle Bücher sind auf Fahrrad- oder Kanutouren zugeschnit-ten. Wir hatten »Das neue Lahnbuch« von Elisabeth Regge im Tankrucksack, das gute Informationen liefert. Allerdings fehlen praktische Tipps, beispielsweise zu Übernachtungen, Infobüros oder Fahrtrouten. Zur Orientierung eignen sich die beiden Großblätter 4 und 5 der Mairs Generalkarte im Maßstab 1:200000.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote