Rund um den Ortler (Infos)

Am Ortler lohnen nicht nur die Kurven, sondern auch die historischen Spuren. Hier ein paar Anregungen.

Reisezeit
Nur von Juni bis Oktober sind die höchsten Alpenübergänge wie Stilfser Joch und Timmelsjoch schneefrei. Im Frühling und Herbst muss dort mit Wettereinbrüchen gerechnet werden.

Tipps für Historik-Freaks
Vom Leben der Ureinwohner erfährt man im archäologischen Freilichtpark »Ötzidorf« in Umhausen, Telefon 0043/5255/50022, www.oetzi-dorf.com, wo eine Alpin-Schule auch Schnupperkurse im Bogenbauen, Feuermachen und Spurenlesen anbietet, Telefon 0043/5264/20113. Mittelalterfeeling gibt’s auf der Burg Landeck aus dem 13. Jahrhundert, Telefon 0043/5442/63202, von der ein Fußweg zur Fließer Platte und zu einem original erhaltenen Abschnitt der Via Claudia Augusta führt. Malerischer Zwischenstopp ist die ehemalige Zollstation Altfinstermünz bei Vinadi in der Inn-Schlucht, die bis ins 19. Jahrhundert den gesamten Reiseverkehr abwickelte. Kriegsgerät zeigt die Feste Nauders, die zwischen 1836 und 1840 als Straßensperre an der Reschenstraße erbaut wurde. Telefon 0043/5473/87242. Himalaya-Feeling bietet Reinhold Messners Restaurant »Yak und Yeti« in Sulden, Telefon 0039/0473/613266, Adrenalin-Kicks eine Rafting-Tour in den Schluchten des Gebirgsstocks. Infos beispielsweise bei Tommy Schranz in Pfunds, Telefon 0043/5474/5788, www.interraft.at.

Übernachten
Chic und urgemütlich: Nauderer Hof in Nauders am Reschenpass, Telefon 0043/5473/87704, Fax -87777, www.naudererhof.at. DZ mit Frühstück kostet 45 Euro pro Person, der Wirt gibt Tourentipps und bietet geführte Touren an, www.alpen-rider.com. Direkt an der Stilfser-Joch-Straße: Hotel Tannenheim in Trafoi, Telefon 0039/0473/611704, Fax -611803, www.hotel-tannenheim.com. DZ plus Frühstück: 28 Euro pro Nase. Auch hier sind Tourensets sowie geführte Touren im Programm, www.motorradsuedtirol.com. Familiär geht’s im Hotel Silence in Livo-Scanna zu, Telefon 0039/0463/533153, Fax -533084, www.hotelsilence.it. DZ mit Frühstück für 28,50 Euro pro Person.

Literatur
»Nordtirol« aus dem Reise Know-How-Verlag, 19,90 Euro, und »Südtirol« von DuMont, 12 Euro. Zur Orientierung: Generalkarte Österreich, Blatt 3, »Vorarlberg, Tirol, Oberbayern, Südtirol«, Maßstab 1:200000, für 7,50 Euro.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote