MOTORRAD action team - Renntraining im Bilster Berg Drive Resort MOTORRAD-Renntraining im Bilster Berg Drive Resort

Zweitägiges MOTORRAD-Renntraining im Bilster Berg Drive Resort. Gefahren wird in verschiedenen Leistungsgruppen mit 5 Turns á 20 min/pro Tag gefahren. Das Renntraining ist nur für Teilnehmer mit Erfahrung am Bilster Berg geeignet.

Foto: Racepixx.de

Als einer der Wenigen die Herausforderung Bilster Berg annehmen. Unter der Mithilfe von Rallye-Legende Walther Röhrl wurde von dem Rennsteckenarchitekten schlechthin, Herman Tilke, eine höchst anspruchsvolle Rennstrecke geschaffen. Im geschichtsträchtigen Teutoburger-Wald liegt diese hochmoderne Strecke, die sich in der Tradition einer Naturrennstrecke an die natürliche Topographie anschmiegt. Auf einer Länge von 4,2 km hat man die Möglichkeit auf verschiedenen Ideallinien diese spektakuläre Berg- und Talbahn mit ihren 70 m Höhenunterschied und bis zu 26 Prozent Gefälle beziehungsweis 21 Prozent Steigung zu erleben.

Jeden Tag bieten wir 5 Turns um sich mit der kniffligen aber sehr aufregenden Strecke anzufreunden und mit jeder Menge Spass Rundenzeiten zu jagen.

Anzeige

Preise

Eintägig (nur 14. August):  199 Euro
Zweitägig: 419 Euro

Termine:

11.-12. Juli 2015
14. August 2015
15.-16. August 2015

Foto: PS

Trainingsinhalte: circa 5 Turns á 20 Minuten freies Fahren in verschiedenen Leistungsgruppen (Angaben ohne Gewähr)

Fahrkönnen: für Rennstreckenerfahrene und Racer, keine Einsteiger

Ausrüstung: rennstreckentaugliches, technisch einwandfreies Motorrad, dazu gehört Spiegel, Blinker und Numernschild abmontieren und die Scheinwerfer abgekleben.

Schutzkleidung für die Teilnehmer:
Integralhelm (ECE-Norm), Lederkombi mit Rückenprotektor (keine Teilnahme im Textilanzug möglich), Motorradhandschuhe und -stiefel (keine Schnürstiefel) sind Pflicht.

Besondere Bestimmungen am Bilster Berg: Es sind Motorräder mit Originalauspuffanlagen oder Zubehöranlagen mit dB-Eater zugelassen. Das maximale Fahrgeräusch darf 98 dB(A) nicht überschreiten. 

Leistungen: Exklusiv gemietete Rennstrecke, Fahrerlager, Streckensicherung, RTW, Fotografenservice, Mineralwasser und Kaffee während des Trainings.

Renndienst: www.rennsportservice-ecki.de

Nicht eingeschlossen: Benzin, Übernachtung, Verpflegung, Boxenmiete

Tanken: Eine Tankstelle ist auf dem Gelände, hier ist die Zahlung mit EC-Karte, VISA oder Mastercard möglich.

Box: Sofern die Boxen nicht vom Streckenbetreiber belegt sind, stehen sie zur Vermietung frei. Vermietung und Bezahlung/Boxenvergabe nur vor Ort möglich.

PDF: Zeitplan Bilster Berg 2015

Foto: Louis
Louis-Gutschein
Louis-Gutschein

Bei der Buchung dieses Trainings erhalten Sie einen 50-Euro-Gutschein von Louis gratis!


Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote