Rex 25/50 Scooter

Rex 25/50 Scooter
Hersteller: Rex

Aktuelle Gebrauchtangebote

2005

Kompakt und praktisch ist der Rex Scooter, den es als Mofa und als Mokick mit vier PS gibt. Beide Versionen rollen auf schmalen Zehnzöllern des Formats 90/90, was sie sehr handlich macht, der Fahrstabilität aber nicht unbedingt förderlich ist. Zum Verzögern müssen Trommelbremsen vorn wie hinten genügen, auch die dünne Telegabel ist von einfachster Bauart. Sportliche Dynamik zu entfalten, dürfte bei der Konstruktion des Rex aber auch nicht im Vordergrund gestanden haben. Mit seinem serienmäßigen Gepäckträger, Helm- und Staufach will er vor allem ein alltagstaugliches und preiswertes Transportmittel sein.

Rex

25/50 Scooter

Zylinder/Takt 1/2

Hubraum 49 cm³

Leistung 3,0(4,1) kW(PS)

bei Drehzahl 6500/min

Leergewicht 77 kg

Sitzhöhe 780 mm

Vmax 45 km/h

Preis 1299 Euro

Variante 1,0(1,4) kW(PS)
Anzeige

2004

Kleine Fluchten sind groß in Mode – deshalb heißt der Silverstar dieses Jahr Escape und wurde nicht nur, was die Lackierung anbelangt, verändert, sondern auch technisch verbessert: Der neue Scheinwerfer wurde tiefer in die Frontschürze einpasst. Geblieben ist die bewährte Technik des 4,1 PS starken Automatikflitzers auf seinen Zwölf-Zoll-Rädern. Erfreuen können die schützenden Faltenbälge an der Telegabel, die 155-Millimeter-Scheibe vorne verzögert den Fernost-Import zufrieden stellend. Wer 400 Euro sparen will, kann auch zum Scooter mit Trommelbremsen und der einfachen, ungedämpften Telegabel greifen.

Rex

25/50 Escape/Scooter

Zylinder/Takt: 1/2

Hubraum: 49 cm³

Leistung: 3,0(4,1) kW(PS)

bei Drehzahl: 6500/min

Leergewicht: 87 kg

Sitzhöhe: 820 mm

Vmax: k. A.

Preis: 1699/1299 Euro

Varianten: 1,5(2,0) kW(PS)

und 1,0(1,4) kW(PS)
Anzeige
Anzeige