Rieju MRT 50 Racing

Foto:
Hersteller: Rieju

2014

Zwischen den einfachen und günstigen Europa-Modellen und den teuren Edelteilen MRT/Cross Pro klafft eine ziemliche Lücke im Rieju-Programm. Diese schließen die modern gestylten MRT-Racing-Modelle. Auffälligste Unterschiede finden sich bei der Optik.

Modell: Rieju MRT 50 Racing
Hubraum: 50 ccm
Leistung KW (PS): 1,6 (2,2)
Zylinder:  1
Takt: Zweitakt
Höchstgeschwindigkeit:  km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 860
Trockengewicht: 91

Anzeige

2013

Zwischen den einfachen und günstigen Europa-Modellen und den teuren Edelteilen MRT/Cross Pro klafft eine ziemliche Lücke im Rieju-Programm. Diese schließen die modern gestylten MRT-Racing-Modelle. Auffälligste Unterschiede finden sich bei der Optik.

Modell: Rieju MRT 50 Racing
Hubraum: 50 ccm
Leistung KW (PS): 1,6 (2,2)
Zylinder:  1
Takt: Zweitakt
Höchstgeschwindigkeit:  km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 860
Trockengewicht: 91

2012

Zwischen den einfachen und günstigen Europa-Modellen und den teuren Edelteilen MRT/Cross Pro klafft eine ziemliche Lücke im Rieju-Programm. Diese schließen die modern gestylten MRT-Racing-Modelle. Auffälligste Unterschiede finden sich bei der Optik.

Modell: Rieju MRT 50 Racing
Hubraum: 50 ccm
Leistung KW (PS): 1,6 (2,2)
Zylinder:  1
Takt: Zweitakt
Höchstgeschwindigkeit:  km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 860
Trockengewicht: 91

2011

Zwischen den einfachen und günstigen Europa-Modellen und den teuren Edelteilen MRT/Cross Pro klafft eine ziemliche Lücke im Rieju-Programm. Diese schließen die modern gestylten MRT-Racing-Modelle. Auffälligste Unterschiede finden sich bei der Optik.

Modell: Rieju MRT 50 Racing
Hubraum: 50 ccm
Leistung KW (PS): 1,6 (2,2)
Zylinder:  1
Takt: Zweitakt
Höchstgeschwindigkeit:  km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 860
Trockengewicht: 91

Anzeige
Anzeige