Rieju RR 50 Sport/RR 50 Special Edition

Wem die MRX oder die SMX zu kostspielig sind, der kann auf die preiswertere RR Special Edition zurückgreifen. Der im Einschleifenrahmen verschraubte, wassergekühlte Minarelli-Motor unterscheidet sich durch das Fehlen eines E-Starters von den teureren Modellen, der Kühler sitzt links vom Lenkkopf ...

Weiterlesen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Modelljahre

Wem die MRX oder die SMX zu kostspielig sind, der kann auf die preiswertere RR Special Edition zurückgreifen. Der im Einschleifenrahmen verschraubte, wassergekühlte Minarelli-Motor unterscheidet sich durch das Fehlen eines E-Starters von den teureren Modellen, der Kühler sitzt links vom Lenkkopf unter der Kunststoffverkleidung des Tanks. Die Upside-down-Gabel hat einen etwas geringeren Gleitrohrdurchmesser als jene der SMX. Die geschlitzte Bremsscheibe an der RR 50 Special Edition im Castrol-Design misst ebenfalls 260 mm, die beiden 21- und 18-Zoll-Leichtmetallfelgen sind jedoch stollenbereift.

Modell: 
Hubraum:  cm³
Leistung KW (PS):  ()
Zylinder:  
Takt: 
Höchstgeschwindigkeit:  km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 
Trockengewicht: 85

Modell: 
Hubraum:  cm³
Leistung KW (PS):  ()
Zylinder:  
Takt: 
Höchstgeschwindigkeit:  km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 
Trockengewicht: 90

Anzeige
Anzeige
Anzeige