Rivero XR 50

XR 50 heißt der sportlich angehauchte Fuffi von Rivero. Und lässt sich nicht lumpen: Mit Zweifarbenlackierung, zweifarbig abgesetzter Sitzbank, Felgen mit polierten Hörnern, Klarglasblinkern und edlen Chromeinfassungen der Instrumente macht er auf Edelscooter. Sein Zweitaktantrieb liegt mit knapp ...

Weiterlesen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Modelljahre

2007

XR 50 heißt der sportlich angehauchte Fuffi von Rivero. Und lässt sich nicht lumpen: Mit Zweifarbenlackierung, zweifarbig abgesetzter Sitzbank, Felgen mit polierten Hörnern, Klarglasblinkern und edlen Chromeinfassungen der Instrumente macht er auf Edelscooter. Sein Zweitaktantrieb liegt mit knapp vier PS Leistung gleichauf mit der Konkurrenz. Warum allerdings der Auspuff im Stil eines Viertakt-Endtopfs gezeichnet wurde, bleibt das Geheimnis der Designer. Bei der übrigen Karosserie-Gestaltung stand unverkennbar ein CPI Oliver Pate, der mit der Nase des längst entschwundenen Honda X8R gekreuzt wurde.

Rivero XR 50<br /><br />
Zylinder/Takt	1/2<br /><br />
Hubraum	49 cm³<br /><br />
Leistung	2,9(3,9) kW(PS)<br /><br />
bei Drehzahl	7500/min<br /><br />
Leergewicht	86 kg<br /><br />
Sitzhöhe	k. A.<br /><br />
Vmax	45 km/h<br /><br />
Preis	1098 Euro
Anzeige
Anzeige
Anzeige