Royal Enfield Bullet 500

Royal Enfield Bullet 500 EFI  (Classic) (2015)
Foto: Royal Enfield
Hersteller: Royal Enfield

2016

Technische Daten Royal Enfield Bullet 500 EFI (k.A.)
Modelljahr 2016
Motor
Zylinderzahl, Bauart 1 , Motor
Bohrung/Hub 84,0 / 90,0 mm
Hubraum 499 cm³
Ventile pro Zylinder zwei Ventile
Verdichtung 8,5
Leistung 20,3 kW ( 27,6 PS ) bei 5250 /min
Max. Drehmoment 41 Nm
Zahl der Gänge Fünfganggetriebe
Hinterradantrieb Kette
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Einschleifenrahmen
Federweg vorn/hinten 130 mm / 80 mm
Reifen 90/90 19 , 110/80 18
Bremse vorn/hinten 280 mm Doppelkolben-Schwimmsattel / 153 mm k.A.
ABS Nein
Maße und Gewichte
Radstand 1370 mm
Lenkkopfwinkel 63,0 °
Nachlauf 90 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe k.A.
Zulässiges Gesamtgewicht 365 kg
Höchstgeschwindigkeit 132 km/h
Preis
Neupreis 4999 Euro
Anzeige

2015

Aus der ältesten noch produzierenden Motorradfabrik der Welt im indischen Madras kommen fabrikneue Oldtimer. Im seit Jahrzenten nahezu unveränderten Fahrgestell der Royal Enfield steckt seit 2008 ein modernisierter Motor, die Fünfgang-Schaltbox, mittlerweile wie gewohnt links betätigt, und das Kurbelgehäuse teilen sich die untere Motorenetage. Scheibenbremse vorne und elektronische Einspritzung sind seither Standard.

Technische Daten Royal Enfield Bullet 500 09 (k.A.)
Modelljahr 2009
Motor
Zylinderzahl, Bauart 1 , Motor
Bohrung/Hub 84,0 / 90,0 mm
Hubraum 499 cm³
Ventile pro Zylinder zwei Ventile
Verdichtung 8,5
Leistung 20,3 kW ( 27,6 PS ) bei 5250 /min
Max. Drehmoment 41 Nm
Zahl der Gänge Fünfganggetriebe
Hinterradantrieb Kette
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Einschleifenrahmen
Federweg vorn/hinten 150 mm / 130 mm
Reifen 90/90 18 , 110/80 18
Bremse vorn/hinten 280 mm k.A. / 153 mm k.A.
ABS Nein
Maße und Gewichte
Radstand 1370 mm
Lenkkopfwinkel 63,0 °
Nachlauf 90 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe k.A.
Zulässiges Gesamtgewicht 365 kg
Höchstgeschwindigkeit k.A.
Preis
Neupreis k.A.

2014

Aus der ältesten noch produzierenden Motorradfabrik der Welt im indischen Madras kommen fabrikneue Oldtimer. Im seit Jahrzenten nahezu unveränderten Fahrgestell der Royal Enfield steckt seit 2008 ein modernisierter Motor, die Fünfgang-Schaltbox, mittlerweile wie gewohnt links betätigt, und das Kurbelgehäuse teilen sich die untere Motorenetage. Scheibenbremse vorne und elektronische Einspritzung sind seither Standard.

Technische Daten Royal Enfield Bullet 500 09 (k.A.)
Modelljahr 2009
Motor
Zylinderzahl, Bauart 1 , Motor
Bohrung/Hub 84,0 / 90,0 mm
Hubraum 499 cm³
Ventile pro Zylinder zwei Ventile
Verdichtung 8,5
Leistung 20,3 kW ( 27,6 PS ) bei 5250 /min
Max. Drehmoment 41 Nm
Zahl der Gänge Fünfganggetriebe
Hinterradantrieb Kette
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Einschleifenrahmen
Federweg vorn/hinten 150 mm / 130 mm
Reifen 90/90 18 , 110/80 18
Bremse vorn/hinten 280 mm k.A. / 153 mm k.A.
ABS Nein
Maße und Gewichte
Radstand 1370 mm
Lenkkopfwinkel 63,0 °
Nachlauf 90 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe k.A.
Zulässiges Gesamtgewicht 365 kg
Höchstgeschwindigkeit k.A.
Preis
Neupreis k.A.

2013

Aus der ältesten noch produzierenden Motorradfabrik der Welt im indischen Madras kommen fabrikneue Oldtimer, die perfekt zur Entschleunigung taugen. Im seit Jahrzenten nahezu unveränderten Fahrgestell der Royal Enfield steckt seit 2008 ein Blocktriebwerk. Die Fünfgang-Schaltbox, mittlerweile wie gewohnt links betätigt, und das Kurbelgehäuse teilen sich die untere Motorenetage. Auch eine Scheibenbremse vorne ist seither Standard. Als Tribut an die Moderne bereitet eine elektronische Einspritzung das Gemisch Euro 3-konform auf, nur so erschließt sich der europäische Markt. Von jährlich 35000 produzierten Motorrädern bereichern weniger als 100 die deutsche Szene. Die Version Classic ist einsitzig, Standard und Electra haben eine Zweiersitzbank, de Luxe und Classic Chrom zusätzlich viel eben solchen. Military und Desert Storm sprechen mit matten Lackierungen rustikalere Naturen an. Alle Modelle lassen sich mit reichlich Zubehör nach Herzenslust pimpen.

Technische Daten Royal Enfield Bullet 500 09 (k.A.)
Modelljahr 2009
Motor
Zylinderzahl, Bauart 1 , Motor
Bohrung/Hub 84,0 / 90,0 mm
Hubraum 499 cm³
Ventile pro Zylinder zwei Ventile
Verdichtung 8,5
Leistung 20,3 kW ( 27,6 PS ) bei 5250 /min
Max. Drehmoment 41 Nm
Zahl der Gänge Fünfganggetriebe
Hinterradantrieb Kette
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Einschleifenrahmen
Federweg vorn/hinten 150 mm / 130 mm
Reifen 90/90 18 , 110/80 18
Bremse vorn/hinten 280 mm k.A. / 153 mm k.A.
ABS Nein
Maße und Gewichte
Radstand 1370 mm
Lenkkopfwinkel 63,0 °
Nachlauf 90 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe k.A.
Zulässiges Gesamtgewicht 365 kg
Höchstgeschwindigkeit k.A.
Preis
Neupreis k.A.

2012

Aus der ältesten noch produzierenden Motorradfabrik der Welt im indischen Madras kommen fabrikneue Oldtimer, die perfekt zur Entschleunigung taugen. Im seit Jahrzenten nahezu unveränderten Fahrgestell der Royal Enfield steckt seit 2008 ein Blocktriebwerk. Die Fünfgang-Schaltbox, mittlerweile wie gewohnt links betätigt, und das Kurbelgehäuse teilen sich die untere Motorenetage. Auch eine Scheibenbremse vorne ist seither Standard. Als Tribut an die Moderne bereitet eine elektronische Einspritzung das Gemisch Euro 3-konform auf, nur so erschließt sich der europäische Markt. Von 35000 produzierten Motorrädern bereichern weniger als 100 die deutsche Szene. Die Version Classic ist einsitzig, Standard und Electra haben eine Zweiersitzbank, de Luxe und Classic Chrom zusätzlich viel eben solchen. Military und Desert Storm sprechen mit ihren matten Lackierungen eher rustikalere Naturen an. Alle Modelle lassen sich mit reichlich Zubehör nach Herzenslust pimpen.

Technische Daten Royal Enfield Bullet 500 09 (k.A.)
Modelljahr 2009
Motor
Zylinderzahl, Bauart 1 , Motor
Bohrung/Hub 84,0 / 90,0 mm
Hubraum 499 cm³
Ventile pro Zylinder zwei Ventile
Verdichtung 8,5
Leistung 20,3 kW ( 27,6 PS ) bei 5250 /min
Max. Drehmoment 41 Nm
Zahl der Gänge Fünfganggetriebe
Hinterradantrieb Kette
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Einschleifenrahmen
Federweg vorn/hinten 150 mm / 130 mm
Reifen 90/90 18 , 110/80 18
Bremse vorn/hinten 280 mm k.A. / 153 mm k.A.
ABS Nein
Maße und Gewichte
Radstand 1370 mm
Lenkkopfwinkel 63,0 °
Nachlauf 90 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe k.A.
Zulässiges Gesamtgewicht 365 kg
Höchstgeschwindigkeit k.A.
Preis
Neupreis k.A.

2011

Im seit Jahrzenten nahezu unveränderten Fahrgestell der Royal Enfield steckt seit 2008 ein Blocktriebwerk. Die Fünfgang-Schaltbox und der Kurbeltrieb teilen sich nun die untere Motorenetage. Eine elektronisch gesteuerte Einspritzung bereitet das Gemisch Euro 3-konform auf, denn der europäische Markt spielt für diese Retro-Motorräder eine wichtige Rolle. Die Version Classic ist einsitzig, die Electra hat eine Zweiersitzbank, die de Luxe zusätzlich viel Chrom.

Technische Daten Royal Enfield Bullet 500 09 (k.A.)
Modelljahr 2009
Motor
Zylinderzahl, Bauart 1 , Motor
Bohrung/Hub 84,0 / 90,0 mm
Hubraum 499 cm³
Ventile pro Zylinder zwei Ventile
Verdichtung 8,5
Leistung 20,3 kW ( 27,6 PS ) bei 5250 /min
Max. Drehmoment 41 Nm
Zahl der Gänge Fünfganggetriebe
Hinterradantrieb Kette
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Einschleifenrahmen
Federweg vorn/hinten 150 mm / 130 mm
Reifen 90/90 18 , 110/80 18
Bremse vorn/hinten 280 mm k.A. / 153 mm k.A.
ABS Nein
Maße und Gewichte
Radstand 1370 mm
Lenkkopfwinkel 63,0 °
Nachlauf 90 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe k.A.
Zulässiges Gesamtgewicht 365 kg
Höchstgeschwindigkeit k.A.
Preis
Neupreis k.A.

2010

Im seit Jahrzenten bekannt anmutenden Fahrgestell der Royal Enfield steckt seit letztem Jahr ein Blocktriebwerk. 76 Jahre lang war der Halbliter-Antrieb mit getrenntem Kurbel- und Getriebegehäuse angetreten. Jetzt teilen sich die Fünfgang-Schaltbox und der Kurbeltrieb die untere Motorenetage. Eine elektronisch gesteuerte Einspritzung bereitet das Gemisch auf. Euro 3 hat es so verlangt, und der europäische Markt spielt für diese Retro-Motorräder eine signifikante Rolle.

Technische Daten Royal Enfield Bullet 500 09 (k.A.)
Modelljahr 2009
Motor
Zylinderzahl, Bauart 1 , Motor
Bohrung/Hub 84,0 / 90,0 mm
Hubraum 499 cm³
Ventile pro Zylinder zwei Ventile
Verdichtung 8,5
Leistung 20,3 kW ( 27,6 PS ) bei 5250 /min
Max. Drehmoment 41 Nm
Zahl der Gänge Fünfganggetriebe
Hinterradantrieb Kette
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Einschleifenrahmen
Federweg vorn/hinten 150 mm / 130 mm
Reifen 90/90 18 , 110/80 18
Bremse vorn/hinten 280 mm k.A. / 153 mm k.A.
ABS Nein
Maße und Gewichte
Radstand 1370 mm
Lenkkopfwinkel 63,0 °
Nachlauf 90 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe k.A.
Zulässiges Gesamtgewicht 365 kg
Höchstgeschwindigkeit k.A.
Preis
Neupreis k.A.

2007

Am beschaulichen Gesamterlebnis kann ein PS rauf oder runter nichts ändern. Auch fünf Extra-Newtonmeter reißen keine Bäume aus. Dennoch befreit der modernere Motor dank seiner namenstiftenden elektronischen Zündung ungemein. Okay, verbesserte Federelemente und eine Scheibenbremse hat die tollste Enfield zudem. Alle anderen vertrauen auf Trommeln, die so auch schon in den britischen Vorgängern gesteckt haben könnten. Dabei kommen die Royals nun schon seit über vier Jahrzehnten aus Indien, sind dort unübersehbarer Teil einer beginnenden Massenmotorisierung. Bei uns haben sie sich als Anti-Stress-Mittel etabliert und beseelen eine lebendige Szene.

Modell: Royal Enfield Bullet 500 Electra
Hubraum:  ccm
Leistung KW (PS):  ()
Zylinder: R 0
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit:  km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 
Trockengewicht: 

2006

Technologische Revolution bei Royal Enfield: Nicht genug damit, dass sich alle Modelle ab Standard mit E-Starter und dem linksgeschalteten Fünfganggetriebe aufrüsten lassen, nun trägt das Spitzenmodell auch noch Scheibenbremse. Außerdem lässt sich der leicht modernisierte Motor von einem Gleichdruckvergaser beschicken und von einer elektronischen Zündung befeuern, was sogar in höherer Maximalleistung mündet. Eine geänderte Gabel und Gasdruckfederbeine drücken ebenfalls energischen Modernisierungswillen aus. Mancher wird jetzt grummeln, dann könne er ja gleich eine R6 kaufen. Falsch: Für die gibt’s nicht so viele und schicke Umbauteile.

Modell: Royal Enfield Bullet 500 Electra
Hubraum:  ccm
Leistung KW (PS):  ()
Zylinder: R 0
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit:  km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 
Trockengewicht: 

2005

Westlichem Konsumverhalten kommt schon die Electra-Version der 500er-Bullet mit Scheibenbremse und Chrombeigaben entgegen. Übrigens wie alle Enfield in verbesserter Qualität, weil neue Bearbeitungszentren angeschafft wurden und einige Teile von renommierten Zulieferern stammen. Beispielsweise sind alle Rahmen seit einem Jahr pulverbeschichtet. Aber jetzt kommt der Hammer: ein Fünfganggetriebe. Jawoll, und zwar exklusiv in der Sixty-Five, linksgeschaltet obendrein. Passionierte Enfielder wie Jochen Sommer aus Eppstein haben übrigens eine wunderbare Tuningwelt aufgebaut, die vom Scrambler über den 624-cm³-Umbausatz bis zum Gespann reicht.

Modell: Royal Enfield Bullet 500/Electra/Silverstar/Sixty-Five
Hubraum:  ccm
Leistung KW (PS):  ()
Zylinder: R 0
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit:  km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 
Trockengewicht: 

Anzeige
Anzeige