Sachs ZZ 125

Foto:
Hersteller: Sachs

Aktuelle Gebrauchtangebote

2014

Wenn es eine 125er in die vorderen Ränge der Zulassungsstatistik schafft, kommen die Mitbewerber ins Grübeln. So wie bei der Kreidler Supermoto 125 DD. Dieses Gerät läuft in China vom Band, da konnte Sachs sich ein Kontingent sichern, eigenes Logo drauf, fertig. Badge-Engineering nennt man das. Hersteller ist die chinesische Firma Qingqi, einer der größten Zweiradproduzenten der Welt. Sachs indes taucht in der Zulassungsstatistik nicht auf. Unter dem namen ZX 125 gibt es noch eine baugleiche Enduro-Version mit größeren Rädern., Wenn es eine 125er in die vorderen Ränge der Zulassungsstatistik schafft, kommen die Mitbewerber ins Grübeln. So wie bei der Kreidler Supermoto 125 DD. Dieses Gerät läuft in China vom Band, da kann SFM, früher Sachs, auch einkaufen. Badge-Engineering nennt man das. Hersteller ist die chinesische Firma Qingqi, einer der größten Zweiradproduzenten der Welt. SFM indes taucht in der Zulassungsstatistik nicht auf. ZX 125 heißt die baugleiche Enduro-Version mit größeren Rädern, beide wurden 2013 leicht überarbeitet und bekamen ein frisches Design verpasst.

Modell: SFM ZX 125 Enduro
Hubraum: 125 ccm
Leistung KW (PS): 8,4 (11,4)
Zylinder: R 1
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 105 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 830
Trockengewicht: 124

Anzeige

2013

Wenn es eine 125er in die vorderen Ränge der Zulassungsstatistik schafft, kommen die Mitbewerber ins Grübeln. So wie bei der Kreidler Supermoto 125 DD. Dieses Gerät läuft in China vom Band, da konnte Sachs sich ein Kontingent sichern, eigenes Logo drauf, fertig. Badge-Engineering nennt man das. Hersteller ist die chinesische Firma Qingqi, einer der größten Zweiradproduzenten der Welt. Sachs indes taucht in der Zulassungsstatistik nicht auf. Unter dem namen ZX 125 gibt es noch eine baugleiche Enduro-Version mit größeren Rädern.

Modell: Sachs ZZ 125 Supermoto
Hubraum: 125 ccm
Leistung KW (PS): 8,3 (11,3)
Zylinder: R 1
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 101 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 830
Trockengewicht: 128

2012

Wenn es eine 125er in die vorderen Ränge der Zulassungsstatistik schafft, kommen die Mitbewerber ins Grübeln. So wie bei der Kreidler Supermoto 125 DD. Dieses Gerät läuft in China vom Band, da konnte Sachs sich ein Kontingent sichern, eigenes Logo drauf, fertig. Badge-Engineering nennt man das. Hersteller ist die chinesische Firma Qingqi, einer der größten Zweiradproduzenten der Welt. Sachs indes taucht in der Zulassungsstatistik nicht auf. Schade, dass dafür die eigenständige Sachs X-Road 125 weichen musste.

Modell: Sachs ZZ 125 Supermoto
Hubraum: 125 ccm
Leistung KW (PS): 8,3 (11,3)
Zylinder: R 1
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 101 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 830
Trockengewicht: 128

2012

Wenn es eine 125er in die vorderen Ränge der Zulassungsstatistik schafft, kommen die Mitbewerber ins Grübeln. So wie bei der Kreidler Supermoto 125 DD. Dieses Gerät läuft in China vom Band, da konnte Sachs sich ein Kontingent sichern, eigenes Logo drauf, fertig. Badge-Engineering nennt man das. Hersteller ist die chinesische Firma Qingqi, einer der größten Zweiradproduzenten der Welt. Sachs indes taucht in der Zulassungsstatistik nicht auf. Schade, dass dafür die eigenständige Sachs X-Road 125 weichen musste.

Modell: Sachs ZX 125 Enduro
Hubraum: 125 ccm
Leistung KW (PS): 8,3 (11,3)
Zylinder: R 1
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 101 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 850
Trockengewicht: 127

2011

Wenn es eine 125er in die vorderen Ränge der Zulassungsstatistik schafft, kommen die Mitbewerber ins Grübeln. So wie bei der Kreidler Supermoto 125 DD. Dieses Gerät läuft in China vom Band, da konnte Sachs sich ein Kontingent sichern, eigenes Logo drauf, fertig. Badge-Engineering nennt man das. Trotzdem nennt die Zulassungsstatistik als Hersteller die chinesische Firma Qingqi, einen der größten Zweiradproduzenten der Welt. Schade, dass dafür die eigenständige, durch einen Morini-Vierventiler befeuerte Sachs X-Road 125 weichen musste.

Modell: Sachs ZZ 125 Supermoto
Hubraum: 125 ccm
Leistung KW (PS): 8,3 (11,3)
Zylinder: R 1
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 101 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 830
Trockengewicht: 128

2011

Wenn es eine 125er in die vorderen Ränge der Zulassungsstatistik schafft, kommen die Mitbewerber ins Grübeln. So wie bei der Kreidler Supermoto 125 DD. Dieses Gerät läuft in China vom Band, da konnte Sachs sich ein Kontingent sichern, eigenes Logo drauf, fertig. Badge-Engineering nennt man das. Trotzdem nennt die Zulassungsstatistik als Hersteller die chinesische Firma Qingqi, einen der größten Zweiradproduzenten der Welt. Schade, dass dafür die eigenständige, durch einen Morini-Vierventiler befeuerte Sachs X-Road 125 weichen musste.

Modell: Sachs ZX 125 Enduro
Hubraum: 125 ccm
Leistung KW (PS): 8,3 (11,3)
Zylinder: R 1
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 101 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 850
Trockengewicht: 127

Anzeige
Anzeige