Thema Allrounder

Als Allrounder werden von MOTORRAD Maschinen mit guten Allgemeineingeschaften bezeichnet, wie zum Beispiel eine Suzuki Bandit S oder auch eine Ducati Multistrada. Bei Allrounder ist "Summe aller Eigenschaften" sicherlich am größten, hier tummeln sich die Universalgenies unter den Motorrädern, die meistens sehr gefällig zu fahren sind. Im Grunde gibt es keine besseren Motorräder als Allrounder, sondern lediglich extremere.


Honda NC 700 S in der Gebrauchtberatung Optimal für Anfänger und Wiedereinsteiger
Ducati Multistrada 950 im MOTORRAD-Dauertest Erfahrungen über 50.000 Kilometer
Anzeige
Turismo Veloce bedeutet auf Deutsch so viel wie „schneller Tourismus“.
MV Agusta Turismo Veloce 800 im Dauertest Erfahrungen über 50.000 Kilometer
Rückruf für die Yamaha MT-09, Yamaha Tracer 900 und Yamaha XSR 900 Schuld ist der Lack
Yamaha MT-09 gegen Triumph Tiger 1050 Sport Dreizylinder-Funbikes im Duell
Die Suzuki GSX-S 1000 F ist seit September 2015 im Dauertest. Von 50.000 hat sie bisher 42.000 Kilometer abgespult (Stand Mai 2017).
Suzuki GSX-S 1000 F im Dauertest Erfahrungen über 50.000 Kilometer
Kawasaki Versys-X 300 auf der EICMA 2016.
Kawasaki Versys-X 300 auf der EICMA 2016 Egal wann, egal wo
Anzeige
Suzuki V-Strom 250 auf der EICMA 2016
Suzuki V-Strom 250 auf der EICMA 2016 "Ich nenne sie R-Strom"
Honda CBR 650 F.
Honda CBR 650 F (2017) Sportlicher Allrounder
Dauertest-Zwischenbilanz Suzuki GSX-S 1000 F Weite Strecken, schnelle Etappen, ordentlicher Komfort
Ducati 1299 Panigale auf der INTERMOT 2016.
Ducati-Neuheiten auf der INTERMOT 2016 Diavel, Monster, Multistrada, Panigale 1299
Kawasaki Versys 650, Suzuki V-Strom 650 und Yamaha Tracer 700 im Vergleichstest.
Kawasaki Versys 650, Suzuki V-Strom 650 und Yamaha Tracer 700 Crossover-Bikes im Vergleichstest
Yamaha Tracer 700 im Top-Test Ähren-Sache
Vater-Bandit 1250 S.
Vater-Suzuki-Bandit 1250 S im Test Oops! He did it again!
Mittelklasse-Crossover-Bikes im Vergleichstest.
Honda NC 750 X, Suzuki V-Strom 650, Kawasaki Versys 650 und BMW F 700 GS Mittelklasse-Crossover-Bikes im Test
SW-Motech bietet einiges an modellspefizischen Zubehör für die Yamaha Tracer 700 an.
SW-Motech-Zubehör für Yamaha Tracer 700 Ständer, Sturzpads, Stauraum
Die Yamaha Tracer 700 basiert auf der MT-07.
Yamaha Tracer 700 im PS-Fahrbericht Vernunft-Feile
Yamaha Tracer 700.
Yamaha Tracer 700 im Fahrbericht Tourentaugliche MT-07
Nach dem Toben kommt das Touren: Benzingespräche am ehemaligen Kohlehafen in Karlsruhe.
Kawasaki Versys 1000, Triumph Tiger 1050 Sport und Honda Crossrunner Crossover-Bikes im Vergleichstest
Yamaha Tracer 700.
Vorstellung Yamaha Tracer 700 Touren-Upgrade
Die letzte Modernisierungskur gab es 2013. MOTORRAD ist die erneut überarbeitete Wildkatze gefahren und berichtet.
Triumph Tiger 1050 Sport im Fahrbericht Eierlegender Wollmilchtiger
Nach 50.000 Kilometern: Dauertest Abschlussbilanz Suzuki V-Strom 1000.
Suzuki V-Strom 1000 im Dauertest Abschlussbilanz nach 50.000 Kilometern
Honda NC 750 X (Modelljahr 2016).
Honda NC 750 X im Fahrbericht Der-Volksvertreter
KTM 1290 Super Duke GT.
KTM 1290 Super Duke GT im PS-Fahrbericht Mutation des Biests
Die neue Triumph Tiger Sport 1050 für das Modelljahr 2016.
Neue Triumph Tiger Sport 1050 Allrounder mit brandneuem Drilling
PS 2/2016: Fahrbericht KTM 1290 Super Duke GT
Vorab-Test KTM 1290 Super Duke GT Schmelztiegel für Sport und Tour
MOTORRAD 26/2015: Fun-Vergleichstest Aprilia Tuono V4 1100, BMW S 1000 XR, KTM 1290 Super Enduro, Yamaha YZF-R1
Aprilia Tuono V4 1100 RR, BMW S 1000 XR, Yamaha YZF-R1 und KTM 1290 Super Adventure Kurven-Vergleich auf der Landstraße
Neue Honda NC 750 X Modelljahr 2016.
Neue Honda NC 750 S und X Modelljahr 2016 Modellpflege für die Mittelklasse
MOTORRAD 22/2015: Fahrbericht MV Agusta Turismo Veloce 800 Lusso
MV Agusta Turismo Veloce 800 Lusso im Fahrbericht Luxus-Variante
Jump & Run? Fröhlicher Einradbetrieb ist auch mit Sozius möglich. Der Motor hat untenrum ordentlich Dampf.
Suzuki V-Strom 1000 Dauertest-Zwischenbilanz Fazit nach 43.500 Kilometern
Anzeige
Anzeige