Thema Batterie

Waren elektrische Verbraucher am Motorrad ehemals nur Nebenaggregate haben sie mittlerweile großen Anteil am technischen Aufbau von Krafträdern. Die notwendige Energie dafür erzeugen heute größtenteils Drehstrom-Generatoren. Für die Zwischenspeicherung der produzierten Energie verwenden Hersteller entweder klassische Bleibatterien oder wartungsfreie Gel-Batterien. Dabei haben die Batterien meist eine Kapazität zwischen 7 und 19 Ah.


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige