Thema Casey Stoner

Der MotoGP-Weltmeister von 2007 Casey Stoner (*16. Oktober 1985 in Kurri Kurri, Australien) fährt 2011 erstmals nach seinem Titelgewinn für Repsol Honda auf einer Honda RC 21 2V. Seinen Titel gewann er auf der Ducati Desmosedici GP7 für das Ducati Marlboro Team.


Eine dauerhafte MotoGP-Rückkehr schließt Stoner aus, Wildcards nicht.
Casey Stoner über Geheimnisse im MotoGP Epochale Biester
In MOTORRAD 2/2016: Ducatis Pläne in der MotoGP.
Ducatis Strategie für die MotoGP-Saison 2016 Vorsprung durch Taktik
Anzeige
Casey Stoner im Interview Offen und ehrlich
MotoGP: Casey Stoner testet Production-Honda Nicht schlecht - und nicht billig
Personalwechsel Preziosi verlässt Ducati
Auktion: Ducatis MotoGP-Rennmaschinen GP10 und GP11 Stoners und Rossis Bikes unter dem Hammer
Porträt: Vergleich Mick Doohan/Casey Stoner Die MotoGP-Fahrer aus Australien
Anzeige
Fahrtechniken im MotoGP: Damals und heute So fahren die Profis
Portrait: Casey Stoner Der Dominator der 2011er-MotoGP-Saison
Die MotoGP-Weltmeister 2010: Jorge Lorenzo (Mitte), Toni Elias (links, Moto2) und Marc Marquez (125er).
MotoGP 2010: Die komplette Saison in Bildern Die schönsten Bilder der MotoGP-Saison 2010
Wechselgerüchte in der MotoGP Stoner zu Honda, Rossi zu Ducati?
Sport: MotoGP MotoGP in Jerez/E
Interview Livio Suppo Interview mit dem neuen Honda-Sportdirektor
Ducatis MotoGP-Bike 2010.
Ducatis MotoGP Bike 2010 Stoners neues Sportgerät
MotoGP: Schwerer Schlag für Ducati Stoner fällt drei Rennen aus
Helm: Nolan X-lite 802 Stoner-Replica-Helm
MotoGP in Losail/Katar Casey Stoner siegt weiter
Weltmeister-Ducati GP7 von Casey Stoner Mini, Fahr du mal die 27
Anzeige
Anzeige