Thema Craig Jones

2003 - Stuntman Craig Jones auf einer XB9S.

Der englische Motorrad-Rennfahrer Craig Jones (*16. Januar 1985 in Crewe, England) hatte am 3. August 2008, auf der Rennstrecke in Brands Hatch beim Supersport-WM-Lauf, einen schweren Unfall. Einen Tag später erlag er im Krankenhaus seinen Verletzungen. Jones starte 2006 erstmals in der Superbike-WM. 2007 wechselte er zur Supersport-WM. Am Eingang zur Rennstrecke im portugiesischen Portimão steht Jones zu Ehren ein Denkmal.


Anzeige
Anzeige