Thema Hauptständer

Der Hauptständer erleichtert anfallende Wartungsarbeiten und hilft zum Beispiel, wenn das Hinterrad ausgebaut werden muss. Nachrüsthauptständer können somit eine sinnvolle Ergänzung zum Seitenständer sein. Aber Vorsicht beim Aufbocken in Bergabrichtung - das kann instabil sein.


Handhabung/Wartung (30 P.): Lässt sich die Kette leicht schmieren? Ist der Ölstand problemlos abzulesen? Wie einfach kommt man an den Luftfilter? All das überprüft MOTORRAD.
Handhabung/Wartung
Ratgeber: Kaufen
Anzeige
Dauertest-Zwischenbilanz KTM 950 Adventure
Anzeige
Anzeige