Thema Herstellung

...anschließend sämtliche Sicherheits- und Funktionsaufkleber angebracht (16).

Wer wirklich an seinem Motorrad hängt, wird sich auch schon mal Gedanken über die Herstellung des Bikes, seines Helms oder sonstigem Motorradzubehör gemacht haben. Manch einer vertraut einem bestimmten Hersteller besonders und verspricht sich von diesem die beste Qualität andere verlassen sich auf Tests und Empfehlungen. Auf jeden Fall ist es aber immer interessant auch mal einen Blick in die Produktion direkt beim Hersteller zu riskieren.


Besuch des Royal Enfield-Werks in Oragadam, Indien.
Reportage über Royal Enfield - Besuch im Werk Oragadam
In einer Bekleidungsfabrik im Norden Vietnams, rund 40 Kilometer östlich der Hauptstadt Hanoi.
Report Bekleidungs- und Zubehörproduktion
Anzeige
Blickpunkt Motorradproduktion Teil 3: BMW
Wie werden Motorräder produziert? Woher kommen die Teile, was geschieht vor der Endmontage? Diese Fragen drängten MOTORRAD dazu die Motorradproduktion einmal näher zu betrachten. In einer Serie mit verschiedener Produzenten beginnt Honda mit ihrem Werk im italienischen Atessa.
Motorradproduktion, Teil 1: Honda
MOTORRAD besuchte einen der größten Helmfabrikaten der Welt. HJC steht für bezahlbare, aber qualitativ hochwertige Motorradhelme und ein Blick hinter die Kulissen lohnt sich.
In der Helmfabrik bei HJC in Vietnam
Metzeler zeigt, wie Reifen hergestellt werden. Von der Gummispritzung bis zur Auswuchtung zeigen die folgenden Bilder die Produktion des Reifens.
Grundlagen: So entstehen Reifen
Hochwertiges Werkzeug, wie diese Schraubenschlüssel, werden zum Beispiel beim deutschen Hersteller Hazet in Remscheid hergestellt.
Report: Werkzeug-Produktion
Anzeige
So entstehen Lederkombis
Grundlagen
Grundlagen: So entstehen Handschuhe
Grundlagen
Grundlage
So wird's gemacht: Motorrad-Helme
Anzeige
Anzeige