Thema Protektor

Protektoren sind keine Versicherung, dass bei einem Unfall mit dem Motorrad nichts passiert, aber unter Umständen können sie vor schlimmeren Verletzungen schützen. Es gibt verschiedene Ausführungen wie spezielle Rückenprotektoren, Nachrüst-Protektoren oder Protektorenhemden. Sie sind Erweiterungen der Schutzkleidung, sollten aber die Bewegungsfreiheit beim Motorradfahren nicht einschränken.


Motorradjeans Held Fame II
Der ganze Körper muss geschützt sein
Protektorenhose und -jacke in Jeans-Optik
Anzeige
Testsieger Rückenprotektoren (MOTORRAD 17/2016)
Kauftipp Rückenprotektoren (MOTORRAD 17/2016)
Testsieger Protektorenhemden (MOTORRAD 17/2016)
Testsieger Protektorenwesten (MOTORRAD 17/2016)
Rückenprotektoren im Test
Anzeige
Lenkererhöhung und Handprotektoren von Hornig
Alpinestars Tech-Air.
Alpinestars Tech-Air Street Airbag für 2015
Testsieger Rückenprotektoren (MOTORRAD 20/2014)
Kauftipp Rückenprotektoren (MOTORRAD 20/2014)
Testsieger Rückenprotektoren (MOTORRAD 20/2014)
Kauftipp Rückenprotektoren (MOTORRAD 20/2014)
Damenjacke IXS Felicia
Interview: Lino Dainese
Damen-Lederjacke von IXS
Neue Airspline-Homepage
Jacke Germot Toronto
Jacke wie Hose
Dainese verschenkt Rückenprotektoren
Schutzmaßnahme
Porträt Chris Leatt
Zehn Rückenprotektoren im Test
Was tun bei Verletzungen?
Produkttest: Lederkombis bis 750 Euro
Produkttest: Sporthandschuhe bis 100 Euro
Produkttest: Rückenprotektoren
Produkttest Nachrüst-Protektoren
Neues Motorrad-Zubehör
Ausprobiert: Rückenprotektor
Anzeige
Anzeige