Thema Regen

Beim Motorradfahren im Regen werden an den Fahrer und an das Material besondere Anforderungen gestellt. Der Motorradfahrer muss bei schlechter Witterung auf eine angepasste Fahrweise achten und sollte abrupte Manöver auf nasser Straße vermeiden. Beim Material wird sich bei einer Regenfahrt herausstellen, ob die Funktionskleidung wirklich komplett wasserdicht ist oder ob es nicht doch einige Schwachstellen in der Verarbeitung gibt.


11 Imprägniermittel im Test
... Fertig? ... Tag 28
Anzeige
Geringerer Grip, größere Vorsicht
Albert Keller hat das Patent auf die propellergetriebene Regenschutzscheibe.
Propellergetriebene Regenschutzscheibe
EICMA-Feature 2015: Scott Modular System
Propeller vor der Nase
Zehn wasserdichte Sportstiefel im Produkttest
Anzeige
Pascal Eckhardts Fahrtipps für die Rennstrecke
Ratgeber: Fahren im Herbst
Triumph Trophy SE im Dauertest
Das 800er-Naked Bike von Kawasaki
Motorradfahren bei Nässe
Ratgeber: Reifen
Produkttest: Regenkombis
Produkttest: Regenkombis
ABS im Test
Ratgeber: Sicher fahren bei Regen
Reaktionen auf Textilkombi-Test von MOTORRAD
Rat und Tat: Bekleidung bei Regen
MOTORRAD Einkaufsführer Bekleidung 2010
Produkttest
Test: gefütterte Regenbekleidung
Materialkunde Textil
Fahren bei Regen
Praxisberatung: Regenausrüstung
Test: wasserdichte Textilkombis bis 700 Euro
Anzeige
Anzeige