Peter Murray’s Motorcycle Museum (Archivversion)

Peter Murray’s Motorcycle Museum liegt in den Bergen am sogenannten Bungalow direkt am Mountain-Course. Anfahrt: von Douglas über Onchan oder von Ramsey aus über das Goosneck - eigentlich nicht zu verfehlen. Das Museum ist von Mitte Mai bis Ende September von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Während der TT-Trainings- und Rennwochen schließt Peter wegen des riesigen Besucheransturms meist erst viel später. Wer ein weiteres TT-Original erleben möchte, sollte sich kurz vor elf Uhr in der Museumslobby einen Platz sichern: Der 78jährige Harry »Professor« Lindberger aus Schweden nimmt dann bei seinem Freund Peter für gewöhnlich sein zweites Frückstück ein. Eintrittspreise: Kinder ab fünf Jahren und Rentner: ein Pfund, alle anderen Besucher zahlen zwei. Wer auf Nummer Sicher gehen möchte, kann Peter auch telefonisch erreichen: 01624 / 8 61-719.

Anzeige

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote