MOTORRAD-App: Fragen und Antworten Hilfe zur iPad-App von MOTORRAD

Sie möchten MOTORRAD auf dem iPad lesen und haben Fragen zur iPad-App, zum Download der Einzelausgaben oder zum neuen Abonnement? Hier finden Sie die Antworten!

MOTORRAD fürs iPad‚ das ist eine völlig neue Welt des Zeitungslesens. Außerdem ist es völlig unkompliziert: Einfach im iTunesStore oder ab Version iOS 5 im Zeitungskiosk die kostenlose MOTORRAD-App herunterladen, das Programm starten und für 3,99 Euro das gewünschte Heft auswählen. Wer es noch bequemer mag, der kann ab sofort MOTORRAD fürs iPad auch für unterschiedlich lange Zeiträume abonnieren. Zudem bieten wir auch die Möglichkeit, die digitale Ausgabe sehr günstig in Kombination mit dem Heft zu abonnieren.

 

Wie kann ich die MOTORRAD-App installieren?

  1. Besuchen Sie mit ihrem iPad den AppStore.
  2. Geben Sie im Suchfeld MOTORRAD ein.
  3. Im Bereich iPad-Apps erscheint „MOTORRAD für iPad“, laden Sie diese kostenlos herunter.
    Ab iOS 5 erscheint die App im Zeitungskiosk.
  4. Nach erfolgreichem Download können Sie über den Menüpunkt „Bibliothek“ Ausgaben zum Preis von 3,99 €/Ausgabe herunterladen oder eine kostenlose Leseprobe lesen.

 

    Ich habe Probleme mit der App. Was kann ich tun?
    Bitte prüfen Sie die folgenden Punkte:

    1. Haben Sie die neueste Version des iPad-Betriebssystems? Sie können das iOS über iTunes aktualisieren. Dazu schließen Sie bitte Ihr iPad an Ihren Computer an.
    2. Benutzen Sie die aktuelle Version der MOTORRAD-App? Überprüfen Sie dazu bitte die erhältlichen Updates im AppStore.
    3. Verfügen Sie über eine ausreichend schnelle und stabile Internetverbindung über WLAN?

     

    Warum dauert das Laden der einzelnen Ausgaben so lange?
    Der Download bei einer Standard-DSL-Verbindung sollte nicht länger als zehn Minuten dauern. Vom Herunterladen über 3G oder einer instabilen oder extrem langsamen WLAN-Verbindung raten wir hingegen ab. Beachten Sie bitte außerdem, dass das iPad sich leider nach einiger Zeit in den passiven Modus schaltet und dies den Download behindert. Dies können Sie umgehen, indem Sie während des Downloads ein- oder zweimal auf den Bildschirm des iPad tippen ‚ oder die automatische Sperrung in den iPad-Einstellungen ausschalten.


    Welche Möglichkeiten gibt es MOTORRAD im Abo zu beziehen?
    Besonders attraktiv für Heft-Leser: Nutzen Sie das digitale Angebot zum maximalen Vorteilspreis von nur € 0,99 pro Ausgabe. Das Digitale Abo von MOTORRAD bietet Ihnen bereits Donnerstagabend vor Erscheinen der Print-Ausgabe Zugang zur digitalen Ausgabe von MOTORRAD.

    Bestellen Sie das Digitale Abo einfach über folgende Shop-Seite:
    http://shop.motorradonline.de/abo

     

    Und so funktioniert’s:

    1. Laden Sie die kostenlose MOTORRAD Kiosk-App über den App Store auf Ihr iPad und starten Sie die App.
    2. Wählen Sie oben in der Navigationsleiste den Menüpunkt „Anmelden“ und geben Sie in das sich nun geöffnete Pop-Up auf dieser Seite einmalig Ihre Login-Daten (E-Mail-Adresse und Digital-Abonummer) des digitalen Abos von MOTORRAD ein.
    3. Laden Sie sich die digitale Ausgabe von MOTORRAD herunter.
    4. Die Laufzeit Ihrer Freischaltung ist an die Vertragslaufzeit Ihres digitalen Abos gekoppelt.


    Innerhalb der App steht Ihnen sofort nach dem Download unabhängig von der Freischaltung die aktuelle Ausgabe kostenlos zur Verfügung. Sollten Sie Fragen zum Digitalen Abo haben, wenden Sie sich bitte an abo-digital@dpv.de.

    Wie funktioniert ein Abo über iTunes?
    Eine andere Möglichkeit, ein Abo zu beziehen (ohne Print-Ausgabe) ist das iTunes-Abo.

    1. Gehen Sie in den MOTORRAD Kiosk und klicken Sie oben links auf „Abonnieren“.
    2. Wählen Sie Ihr bevorzugtes Abo aus (für 3, 6 oder 12 Monate).
    3. Es erscheint automatisch ein Fenster in dem Sie Ihre Abo-Auswahl bestätigen können.
    4. Im nächsten Schritt werden Sie zum Login bei iTunes aufgefordert. Geben Sie hier Ihr Kennwort ein.
    5. Nun haben Sie die Möglichkeit, der Datenweitergabe zuzustimmen oder zu wiedersprechen.
    6. iTunes sollte nun Ihr neu erworbenes Abo mit Ihrem Account verknüpfen und stellt Ihnen die letzte inApp-Ausgabe automatisch zum Download zur Verfügung.
    7. Falls hier Probleme entstehen und iTunes keine inApp automatisch zum Download zur Verfügung stellt, sollten Sie zur Sicherheit nochmals Ihr Abo manuell verknüpfen. Dies ist über den Account-Button möglich. Hier müssen Sie nochmals Ihr iTunes-Passwort eingeben.
    8. In ganz seltenen Fällen erfolgt die Verknüpfung via iTunes trotz manueller Account-Verknüpfung nicht. Falls hier Probleme auftreten müssen Sie sich direkt an iTunes wenden, da der Abokauf direkt über iTunes abgewickelt wird.


    Wie kann ich die automatische Laufzeitverlängerung des Abos ausschalten?

    1. Klicken Sie auf Einstellungen auf ihrem iPad und gehen Sie in den Bereich Store.
    2. Klicken Sie den Button Apple-ID: ... an. Hier können Sie Ihren iTunes-Account verwalten. Dazu werden Sie aufgefordert, Ihr Passwort einzugeben.
    3. Nach Eingabe des Passwortes erscheint Ihr Account, im unteren Drittel sehen Sie dann den Verwaltungsbereich für Abos.
    4. Klicken Sie hier auf Verwalten. Es erscheinen Ihre Abos mit dem dazugehörigen Ablaufdatum. Die automatische Verlängerung kann hier deaktiviert werden.

     

    Konnten Ihre offenen Fragen nicht beantwortet werden, können Sie uns auch jederzeit eine E-Mail senden unter info@motorradonline.de.

      Artikel teilen

      Aktuelle Gebrauchtangebote