SFM Speedjet/R/RS

Foto: Hersteller
Hersteller: SFM

Aktuelle Gebrauchtangebote

2014

Immer wieder herzerfrischend sind die Bezeichnungen sportlicher Fünfziger-Scooter. Heute: Der Geschwindigkeitsstrahl. Er ist ein recht gelungenes Abbild des alten Peugeot Geschwindigkeitskampfes (Speedfight). Das R-Modell vertraut auf ein luftgekühltes Zweitakt-Aggregat, der RS kühlt mit Wasser.

Modell: SFM Speedjet R
Hubraum: 49 ccm
Leistung KW (PS): 2,8 (3,8)
Zylinder: R 1
Takt: Zweitakt
Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 800
Trockengewicht: 92

Anzeige

2014

Immer wieder herzerfrischend sind die Bezeichnungen sportlicher Fünfziger-Scooter. Heute: Der Geschwindigkeitsstrahl. Er ist ein recht gelungenes Abbild des alten Peugeot Geschwindigkeitskampfes (Speedfight). Das R-Modell vertraut auf ein luftgekühltes Zweitakt-Aggregat, der RS kühlt mit Wasser.

Modell: SFM Speedjet RS
Hubraum: 49 ccm
Leistung KW (PS): 2,4 (3,2)
Zylinder:  1
Takt: Zweitakt
Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe:  
Trockengewicht: 88

2014

Technische Daten SFM Speedjet RS (k.A.)
Modelljahr 2014
Motor
Zylinderzahl, Bauart 1 , k.A.
Bohrung/Hub 40,0 / 39,2 mm
Hubraum 49 cm³
Ventile pro Zylinder k.A.
Verdichtung k.A.
Leistung 2,4 kW ( 3,2 PS ) bei 6000 /min
Max. Drehmoment k.A.
Zahl der Gänge Stufenlose Riemen-Automatik
Hinterradantrieb Zahnriemen
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Rohrrahmen
Federweg vorn/hinten k.A. / k.A.
Reifen 120/70 12 , 130/70 12
Bremse vorn/hinten k.A. k.A. / k.A. k.A.
ABS Nein
Maße und Gewichte
Radstand 1290 mm
Lenkkopfwinkel k.A.
Nachlauf k.A.
Leergewicht vollgetankt 88 kg
Sitzhöhe 800 mm
Zulässiges Gesamtgewicht k.A.
Höchstgeschwindigkeit 45 km/h
Preis
Neupreis 1629 Euro

2014

Modell: SFM Speedjet R
Hubraum: 49 ccm
Leistung KW (PS): 2,8 (3,8)
Zylinder: R 1
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 800
Trockengewicht: k.A.

2013

Der Basis-Speedjet guckt noch etwas zurückhaltend, die R und RS (Foto) erinnern von vorn zart an die Yamaha YZF-R6. Die Varianten unterscheiden sich um jeweils 200 Euro. Das Topmodell RS trägt schicke 10-Speichen-Räder, bremst hinten per Scheibe, ist aber trotz Wasserkühlung etwas schwächer motorisiert.

Modell: SFM Speedjet RS
Hubraum: 49 ccm
Leistung KW (PS): 2,3 (3,1)
Zylinder: R 1
Takt: Zweitakt
Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 800
Trockengewicht: 98

2013

Der Basis-Speedjet guckt noch etwas zurückhaltend, die R und RS (Foto) erinnern von vorn zart an die Yamaha YZF-R6. Die Varianten unterscheiden sich um jeweils 200 Euro. Das Topmodell RS trägt schicke 10-Speichen-Räder, bremst hinten per Scheibe, ist aber trotz Wasserkühlung etwas schwächer motorisiert.

Modell: SFM Speedjet
Hubraum: 49 ccm
Leistung KW (PS): 2,8 (3,8)
Zylinder: R 1
Takt: Zweitakt
Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 800
Trockengewicht: 92

2013

Der Basis-Speedjet guckt noch etwas zurückhaltend, die R und RS (Foto) erinnern von vorn zart an die Yamaha YZF-R6. Die Varianten unterscheiden sich um jeweils 200 Euro. Das Topmodell RS trägt schicke 10-Speichen-Räder, bremst hinten per Scheibe, ist aber trotz Wasserkühlung etwas schwächer motorisiert.

Modell: SFM Speedjet R
Hubraum: 49 ccm
Leistung KW (PS): 2,8 (3,8)
Zylinder: R 1
Takt: Zweitakt
Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 800
Trockengewicht: 92

Anzeige
Anzeige