SFM ZZ/ZX 125

Satte 400 Euro Preisaufschlag gegenüber 2016 gehen bei den Supermoto- und Enduro-Modellen von SFM auf das Konto der Euro 4-Umstellung. Dafür bekommt der Kunde weniger PS (sehr schade), mehr Drehmoment (sehr willkommen) und ein CBS, die Kombibremse (besonders schade). Erstaunlicherweise sollen die ...

Weiterlesen
INTERMOT 2014 e-motion: SFM-Bikes ZZ-125.

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Modelljahre

2017

Satte 400 Euro Preisaufschlag gegenüber 2016 gehen bei den Supermoto- und Enduro-Modellen von SFM auf das Konto der Euro 4-Umstellung. Dafür bekommt der Kunde weniger PS (sehr schade), mehr Drehmoment (sehr willkommen) und ein CBS, die Kombibremse (besonders schade). Erstaunlicherweise sollen die beiden vollgetankt acht Kilo leichter geworden sein, obwohl das Tankvolumen um einen auf elf Liter zulegte. In der Vergangenheit waren die SFM-125er recht erfolgreich. Fragt sich, ob der Preissprung akzeptiert wird.

Motorbauart, Hubraum: 1q, 125 cm3
Leistung: 7,9 kW (10,6 PS) bei 8000/min
Drehmoment: 10,4 Nm bei 7000/min
Leergewicht/Zuladung: 116/150 kg
Sitzhöhe: 830 mm
Höchstgeschwindigkeit: 105 km/h
Anzeige

2015

Modell: SFM ZZ/ZX 125
Hubraum: 125 cm³
Leistung KW (PS): 8,4 (11,4)
Zylinder: R 1
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: k.A. km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 830
Trockengewicht: k.A.

2014

Modell: Sachs /SFM ZZ/ZX 125
Hubraum: 125 cm³
Leistung KW (PS): 8,4 (11,4)
Zylinder: Reihenmotor 1
Takt: 4
Höchstgeschwindigkeit: k.A. km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 830
Trockengewicht: k.A.

Anzeige
Anzeige