Kauftipp High-End-Tourenstiefel (MOTORRAD 23/2013) Alpinestars Gran Torino GTX

Der Tourenstiefel Alpinestars Gran Torino GTX hat beim Vergleichstest von 9 Paar High-End-Tourenstiefeln in MOTORRAD 23/2013 das Prädikat "Kauftipp" erzielt.

Foto: mps-Studio

Alpinestars Gran Torino GTX

Anbieter: Alpinestars, Telefon +39/04 23/52 86 (Italien), www.alpinestars.com

Preis: 229,95 Euro

Größen: 36 bis 50

Gewicht (Paar in Gr. 43): 1579 g

Schafthöhe: 31 cm

Herstellungsland: Kroatien

Klimamembran: Gore-Tex

Plus: Angenehme Klimatisierung bei Temperaturen über 20 Grad; sehr direktes Gefühl für Schalt- und Bremshebel; knackige Passform, sitzt bombenfest am Fuß, dennoch hoher Tragekomfort; unkomplizierter Ein- und Ausstieg; solides Leder, ordentliche Verarbeitung; geringes Gewicht; guter Gehkomfort; eignet sich prima für schmale Füße

Minus: Knöchelprotektoren relativ klein ausgelegt und etwas zu hoch positioniert; Klettabdeckleiste; Isolation für Temperaturen unter zehn Grad kaum ausreichend

Fazit: Reinschlüpfen und wohlfühlen – kein anderer Stiefel im Test schmeichelt sich so schnell ein. Der Alpinestars Gran Torino punktet vor allem mit knackigem Sitz und einfacher Hand­habung. Im Edeltreter-Vergleich ist er zudem erfreulich günstig.

MOTORRAD-Urteil: sehr gut

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel