Superbike-Rennen in Imola Live aus der Ducati-Box

Spezieller Service für die Ducati-Fans beim Superbike-Rennen am kommenden Wochenende in Imola: Über eine Webcam sind sie live in der Box von Werksfahrer Noriyuki Haga dabei.

Übertragen wird das Ganze auf Ducatis Website www.ducati.com, und zwar am 26. September von 14 bis 17 Uhr und am 27. September von neun bis 17 Uhr. Von der Superpole am Samstag über das Warm-up bis zu den beiden Rennen am Sonntag lässt sich die Arbeit des Werksfahrers und seiner Techniker also immer aus der Boxenperspektive mitverfolgen. Da Haga seine bisherige Führung im Gesamtklassement jüngst an den Yamaha-Piloten Ben Spies abgeben musste und nun auf Aufholjagd geht, dürfte es in der Box gelegentlich ganz schön hektisch werden – Spannung ist also garantiert.

Falls in Imola technisch alles klappt, will Ducati diesen Service auch bei den verbleibenden Rennen in Magny-Cours (Frankreich) am 3./4. Oktober und Portimao (Portugal) am 24./25. Oktober anbieten.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote