Suzuki Intruder C 1500 T

Suzuki Intruder C 1500 T (2015)
Foto: Suzuki
Hersteller: Suzuki

Aktuelle Gebrauchtangebote

2015

Modell: Suzuki Intruder C 1500 T
Hubraum: 1462 ccm
Leistung KW (PS): 58,0 (78,9)
Zylinder: R 2
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 155 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 720
Trockengewicht: 363

Anzeige

2014

Hier geht es nicht um brutalen Vortrieb, sonderm um souveränen Durchzug, und den bietet der erstarkte 1500er-Vierventiler allemal. Windschild und Koffer sind ebenso Serie wie Trittbretter, auch 18-Liter-Tank und Kardanantrieb versprechen Langstreckentauglichkeit. Das Kombiinstrument hält die üblichen Informationen parat, Goodies wie eine Restreichweitenanzeige oder dergleichen sucht man jedoch vergebens. Ebenso eine adäquate Bremsanlage mit ABS.

Technische Daten Suzuki Intruder C 1500 T (k.A.)
Modelljahr 2013
Motor
Zylinderzahl, Bauart 2 , Motor
Bohrung/Hub 96,0 / 101,0 mm
Hubraum 1462 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
Verdichtung 9,5
Leistung 58,0 kW ( 78,9 PS ) bei 4800 /min
Max. Drehmoment 131 Nm
Zahl der Gänge Fünfganggetriebe
Hinterradantrieb Kardan
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Doppelschleifenrahmen
Federweg vorn/hinten 130 mm / 108 mm
Reifen 130/80 R 17 , 200/60 R 16
Bremse vorn/hinten 330 mm Doppelkolben-Schwimmsättel / 275 mm Doppelkolben-Schwimmsattel
ABS Nein
Maße und Gewichte
Radstand 1675 mm
Lenkkopfwinkel 58,8 °
Nachlauf 132 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe 720 mm
Zulässiges Gesamtgewicht 560 kg
Höchstgeschwindigkeit 155 km/h
Preis
Neupreis k.A.

2013

Schwarz. Alles schwarz. Nur die bunten Blinker und der Killschalter stören. Ein wenig Chrom darf noch sein, an Lampe und Zylinderköpfen, aber sonst, ein konsequenter Dunkelmann. Das Modell C 1500 bereicherte bis 2008 das Suzuki-Programm. Die Macho-Variante M 1500 gab ein Gastspiel in der 2009er Saison, hatte aber gegen den 1800er Power-Cruiser wenig Fortune. Da ist die konsequente Reise-Ausrichtung bei der C 1500 T nur folgerichtig. Hier geht es nicht um brutalen Vortrieb, sonderm um souveränen Durchzug, und den bietet der erstarkte 1500er-Vierventiler allemal. Windschild und Koffer sind ebenso Serie wie Trittbretter, auch 18-Liter-Tank und Kardanantrieb versprechen Langstreckentauglichkeit. Das Kombiinstrument hält die üblichen Informationen parat, Goodies wie eine Restreichweitenanzeige oder dergleichen sucht man jedoch vergebens. Ebenso eine dem Gewicht von ausgelastet über einer halben Tonne adäquaten Bremsanlage oder gar ABS.

Technische Daten Suzuki Intruder C 1500 T (k.A.)
Modelljahr 2013
Motor
Zylinderzahl, Bauart 2 , Motor
Bohrung/Hub 96,0 / 101,0 mm
Hubraum 1462 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
Verdichtung 9,5
Leistung 58,0 kW ( 78,9 PS ) bei 4800 /min
Max. Drehmoment 131 Nm
Zahl der Gänge Fünfganggetriebe
Hinterradantrieb Kardan
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Doppelschleifenrahmen
Federweg vorn/hinten 130 mm / 108 mm
Reifen 130/80 R 17 , 200/60 R 16
Bremse vorn/hinten 330 mm Doppelkolben-Schwimmsättel / 275 mm Doppelkolben-Schwimmsattel
ABS Nein
Maße und Gewichte
Radstand 1675 mm
Lenkkopfwinkel 58,8 °
Nachlauf 132 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe 720 mm
Zulässiges Gesamtgewicht 560 kg
Höchstgeschwindigkeit 155 km/h
Preis
Neupreis k.A.
Anzeige
Anzeige