SYM Joyride 125/200

SYM Joyride 125/200
Hersteller: SYM

2005

Für komfortbewusste Rollerfahrer ist der Joyride nicht nur wegen seines günstigen Preises eine Alternative. Zwar fällt das Platzangebot knapp aus, doch die fein ansprechenden Federelemente schlucken so ziemlich alles, was vernachlässigte Straßen ihnen zumuten. Der wassergekühlte 125er- Vierventiler geizt mit Sprit, arbeitet leise und laufruhig, macht allerdings bei 100 km/h Schluss; der neue 200er konnte noch nicht getestet werden. Handlich und gutmütig agiert das Fahrwerk, die Vorderradbremse tut ihre Arbeit wirksam und gut dosierbar. Ein Pluspunkt ist der Kickstarter, heller sollte das Licht strahlen.

SYM

Joyride 125/200

Zylinder/Takt 1/4

Hubraum 171 cm³

Leistung k. A.

bei Drehzahl k. A.

Leergewicht 154 kg

Sitzhöhe 725 mm

Vmax k. A.

Preis 2999 Euro/k. A.

Variante 8,4(11,4) kW(PS)
Anzeige
Anzeige
Anzeige