SYM Mio 50

Foto: Hersteller
Hersteller: SYM

Aktuelle Gebrauchtangebote

2015

Modell: Sym Mio 50
Hubraum: 49 ccm
Leistung KW (PS): 2,9 (3,9)
Zylinder: k.A. 1
Takt: 4
Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 735
Trockengewicht: k.A.

Anzeige

2014

Für Freunde des Retro-Designs hat SYM den Mio erdacht. Dank niedriger Sitzhöhe von 710 Millimetern ist er auch für kleinere interessant. Ein luftgekühlter Viertakter übernimmt sorgt für Vortrieb. Seitenständer und Kickstarter gehören zur Serienausstattung. Kleine 10-Zoll-Räder ringen um Fahrstabilität.

Modell: SYM Mio 50
Hubraum: 49 ccm
Leistung KW (PS): 2,9 (3,9)
Zylinder:  1
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 735
Trockengewicht: 85

2013

Für Freunde des Retro-Designs hat SYM den Mio erdacht. Dank niedriger Sitzhöhe von 710 Millimetern ist er auch für kleinere interessant. Ein luftgekühlter Viertakter übernimmt sorgt für Vortrieb. Seitenständer und Kickstarter gehören zur Serienausstattung. Kleine 10-Zoll-Räder ringen um Fahrstabilität.

Modell: SYM Mio 50
Hubraum: 49 ccm
Leistung KW (PS): 2,9 (4,0)
Zylinder: R 1
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 710
Trockengewicht: 82

2010

Mit seinem nostalgischen, chromfrohen Design, Zweifarb-Lackierung sowie einer Sitzhöhe von nur 710 Millimetern spricht der Mio vornehmlich die weibliche Kundschaft an. Als Goodies hat er so wichtige Dinge wie eine Fernentriegelung für den Tankverschluss. Als Antrieb dient ein luftgekühlter Viertakter.

Modell: SYM Mio 50
Hubraum:  ccm
Leistung KW (PS):  ()
Zylinder: R 0
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit:  km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 
Trockengewicht: 

2009

Mit seinem nostalgischen, chromfrohen Design sowie seiner niedrigen Sitzhöhe von nur 710 Millimetern spricht der Mio vor allem weibliche Kunden an. Er überzeugt mit praktischen Details wie einer Fernentriegelung für den Tankverschluss. Als Antrieb dient ein leiser, luftgekühlter Viertakter.

SYM Mio 50
Zylinder/Takt 1/4
Hubraum 50 cm³
Leistung 2,9(4,0) kW(PS)
Vmax 45 km/h
Leergewicht 85 kg
Preis* 1639 Euro

2007

An italienische Momente denkt man angesichts dieses Retro-Rollers. Im Gegensatz zu manch anderem Vehikel aus Fernost versucht der Mio nicht, historischen Vorbildern nachzueifern. Zumindest nicht offensichtlich. Und das ist gut so, denn hübsch ist er allemal. Im Gegensatz zu seinem Freund Fiddle, der die gleiche Käuferschicht anspricht, hat der Mio einen leisen Zweiventil-Viertaktmotor. Wie jener rollt er auf Zehn-Zoll-Rädern. Die Ausstattung ist ebenso weitgehend identisch, wartet aber mit zusätzlichen Spielereien wie Sitzbank- und Tankverschlussentriegelung per Fernsteuerung auf.

SYM Mio 50

Zylinder/Takt 1/4

Hubraum 50 cm³

Leistung 2,9(4,0) kW(PS)

bei Drehzahl 8000/min

Leergewicht 85 kg

Sitzhöhe 710 mm

Vmax 45 km/h

Preis 1599 Euro

2005

Wer hinter den rundlichen, chromverzierten Formen des auf der Münchner Intermot 2004 vorgestellten Mio nur eine weitere Variation des Themas „Retro-Roller auf Zehn-Zoll-Rädern“ vermutet, liegt nicht ganz richtig. Unter der putzigen, aber durchaus geräumigen Karosserie steckt nämlich ein luftgekühlter Viertakter mit 50 Kubikzentimetern. Er verspricht kultivierten Lauf ohne Zweitaktmief sowie geringen Verbrauch in einer Kategorie, in der es bisher mehr auf Schein als Sein ankam. Der 50er soll ab Februar 2005 zu haben sein; leider wird der ebenfalls angekündigte 100er nicht nach Deutschland kommen.

SYM

Mio 50

Zylinder/Takt 1/4

Hubraum 50 cm³

Leistung k. A.

bei Drehzahl k. A.

Leergewicht 80 kg

Sitzhöhe k. A.

Vmax 45 km/h

Preis k. A.

Anzeige
Anzeige