SYM Wolf Legend 125

SYM Wolf Legend 125
Hersteller: SYM

Aktuelle Gebrauchtangebote

2007

Wer als Jugendlicher von der Yamaha SR 500 geträumt hat, damals aber nicht den passenden Führerschein hatte, kann nun in der 125er-Klasse an alte Zeiten anknüpfen. Die Wolf Legend vom taiwanischen Hersteller Sanyang Motor, kurz SYM, bietet nett gemachtes Retro-Design. Tankform, Sitzbank, verchromte Schutzbleche, Faltenbälge an der Gabel – alles stimmig, alles wie früher. Der elf PS starke Viertakt-Single passt ebenfalls. Der luftgekühlte Zweiventiler ist simpel aufgebaut und etwas phlegmatisch – also auch vom Charakter her ganz wie die selige SR 500.

Modell: SYM Wolf Legend 125
Hubraum:  ccm
Leistung KW (PS):  ()
Zylinder: R 0
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit:  km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 
Trockengewicht: 

Anzeige

2006

Sanyang Motor, dafür steht das Kürzel SYM. Seit 1962 arbeitet Sanyang mit Honda zusammen. Der etwas barock wirkende Chopper SYM Husky war seit den Boom-Jahren 1996/97 in Deutschland zu bekommen, wurde sehr schnell zum Bestseller, flog für 2006 aber aus dem Programm. Nachfolger ist das mit Retro-Anklängen gestaltete Naked Bike Wolf. Der Name ist womöglich etwas verwirrend, denn das Bild des schnellen Raubtiers passt nur bedingt zum etwas phlegmatischen SYM-Charakter. Ausgereifte Technik, gute Verarbeitung und komplette Ausstattung sprechen für das Taiwan-Teil.

Modell: SYM Wolf Legend 125
Hubraum:  ccm
Leistung KW (PS):  ()
Zylinder: R 0
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit:  km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 
Trockengewicht: 

Anzeige
Anzeige