1000 Kilometer von Hockenheim Supersport: Sieg für MOTORRAD-Redakteur

Foto: sportpic4you.com
In diesem Jahr von der Sonne verwöhnt: Andreas Bildl bei den 1000 Kilometern von Hockenheim.
In diesem Jahr von der Sonne verwöhnt: Andreas Bildl bei den 1000 Kilometern von Hockenheim.
Was tun MOTORRAD-Redakteure, wenn sie nicht beruflich auf Motorrädern fahren oder darüber schreiben? Natürlich Motorradfahren. Weil's gemeinsam sowieso mehr Spaß macht, lässt es der stellvertretende Testchef Andreas Bildl gern auch mal auf der Rennstrecke krachen. Und zwar ganz gewaltig. Jüngster Beweis: Beim Seriensport-Klassiker, den 1000-Kilometern-von-Hockenheim am Ostersamstag holte der Schwabe gemeinsam mit Teamkollege Marc Bornhäusser auf einer Yamaha R6 vom Team Coma-Events & Borni.eu den Sieg in der Supersport-Klasse. Die Redaktion gratuliert!

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote