(Archivversion)

Valentino Rossi war schon vor dem Finale der große Gewinner. So hatte er bereits den MotoGP-Titel sicher, und nach der Pole Position am Samstag bekam er einen BMW-Z4-Flitzer: der Preis für den Trainings-Weltmeister des Jahres.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote