Demnächst auf dem Hockenheimring Dunlop-Moto-Tage 2005

Foto: Dunlop
Freies Fahren auf der Rennstrecke und wertvolle Tipps von Könnern – das sind die Dunlop-Moto-Tage 2005. Professionelle Instruktoren geben den Teilnehmern auf Wunsch eine Einführung in den Streckenverlauf und beantworten alle Fragen zur Fahrdynamik auf zwei schnellen Rädern – in Oschersleben Profis der Shell Racing Academy, in Hockenheim der fünffache Motorradweltmeister Toni Mang.

Die Teilnehmergebühr für ein eintägiges Training beträgt 369 Euro. Darin enthalten ist unter anderem ein Satz Dunlop-Reifen vom Typ Sportmax D207, D207 RR, D208 oder D208 RR, der auf Wunsch vor Ort kostenlos montiert wird. Darüber hinaus kann im Fahrerlager kostenlos übernachtet werden.

All jene, die ihren Fahrstil verfeinern und künftig noch sicherer schnell mit dem Motorrad unterwegs sein wollen, sollten sich die Termine der Dunlop Moto Tage 2005 im Kalender vormerken: am 6.9. in Hockenheim und am 19.9. in Oschersleben.

Anmelden können sich Interessierte im Web unter www.dunlop.de oder mit einer Postkarte aus dem Dunlop-Moto-Tage-Flyer, der bei spezialisierten Dunlop-Reifenhändlern und beim Dunlop-Kundendienst (Abteilung PM-M, Dunlopstr. 2, 63450 Hanau, Telefon 06181/681956, Telefax 06181/681515) erhältlich ist.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel