Deutsche Polo Freestyle-Motocross Meisterschaft 2009 Freestyle-DM: Polo Titelsponsor

Foto: IFMXF
In diesem Jahr steigt bereit zum dritten Mal die Deutsche Freestyle Motocross Meisterschaft als gemeinsame Serie der International Freestyle MX Federation (IFMXF) und des Deutschen Motor Sport Bundes (DMSB). Der Versandhandel und Anbieter von Motorradbekleidung und Zubehör Polo ist bei den Meisterschaften 2009 zum ersten Mal als Titelsponsor mit dabei. Damit fördert Polo die einzige Freestyle Motocross Veranstaltung, auf der sich deutsche Nachwuchsfahrer mit Profis messen und für internationale Contests qualifizieren können.
Anzeige
Foto: IFMXF
Die Auftaktveranstaltung der Deutschen Polo Freestyle Motocross Meisterschaft findet am 30. Mai im Polodrom in Jüchen (NRW) statt. Am 4. Juli werden die Fahrer direkt vor dem Rathaus in Sternberg (MVP) springen und am 5. September findet zum ersten Mal ein Indoor-Wettbewerb, in der Ring Arena auf dem Nürburgring, statt. Beim großen Finale in Riesa werden am 12. September zu guter Letzt die finalen Punkte vergeben und der neue Deutsche Meister gekürt. Der Berliner Freddy Peters sowie der amtierende Deutsche Meister Hannes Ackermann haben neben vielen weiteren Nachwuchstalenten ihre Teilnahme bereits bestätigt.

Informationen unter www.ifmxf.com und im MOTORRAD-Online Terminkalender.

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel