Foto-Show: MotoGP in Qatar Rossis zehnter Sieg

Foto: 2snap
Ob es ein Strohfeuer war oder nicht, werden die nächsten Rennen zeigen. In Doha im Wüstenstaat Qatar war jedenfalls nach zwei dominanten Renen von der Loris Capirossi und der neuen Ducati-Power nur wenig zu sehen: Nach Pole und Führung verlor er – auch durch einen Ausritt – viele Plätze und wurde nur Zehnter.

Hier starten: Foto-Show vom Rennen in Qatar

Weiter ging dagegen das Drama um Sete Gibernau: 15 Führungsrunden resultierten am Ende nur in einem fünften Platz; Schuld daran war auch Teamkollege Marco Melandri. An der Spitze lieferten sich danach Melandri und Valentino Rossi einen packenden Kampf, bei dem der bereits als Weltmeister 2005 feststehende Rossi am Ende die Nase vorne hatte. Melandri wurde Zweiter und liegt in der WM-Wertung jetzt an dritter Stelle nur zwei Punkte hinter Max Biaggi. Als dritter fuhr nach konstantem Rennen ungefährdet Nicky Hayden aufs Podium.

Die MotoGP-Saison 2005 im Überblick:


Jerez/SpanienBerichtFoto-Show
Estoril/PortugalBerichtFoto-Show
Shanghai/ChinaBerichtFoto-Show
Le Mans/FrankreichBerichtFoto-Show
Mugello/ItalienBerichtFoto-Show
Barcelona/KatalonienBerichtFoto-Show
Assen/NiederlandeAssen 2004Foto-Show
Laguna Seca/USABerichtFoto-Show
Donington/GBBerichtFoto-Show
Sachsenring/DBerichtFoto-Show
Brünn/CZBerichtFoto-Show
Motegi/JBerichtFoto-Show
Sepang/MALBerichtFoto-Show
RückblickeMotoGP 2004MOTORRAD 2004
Grid GirlsAuswahl 2004Auswahl 2003

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote