Foto-Show vom MotoGP in Jerez Heißer Start

Foto: 2snap
+++UPDATE: Foto-Show +++ Rossi siegt vor Gibernau und Melandri. Mit so knappen Worten könnten man das Ergebnis des Rennens in Jerez beschreiben – es wäre jedoch nur die halbe Wahrheit, denn gleich zu Beginn der Saison brannten die Stars der Straßen-Weltmeisterschaft ein heißes Rennen in den Asphalt der Strecke von Jerez. Das Ganze gipfelte in der im Bild gezeigten Szene: Der amtierende Weltmeister Rossi quetscht sich am führenden Sete Gibernau vorbei, der durch die Berührung ins Kiesbett geschickt wird.

Glück im Unglück für Gibernau: Der Zweikampf der beiden hatte zu einem relativ großen Vorsprung vor Melandri auf der dritten Position geführt, so dass er nach seinem Gelände-Ausflug seine Honda trotzdem noch auf den zweiten Platz fahren konnte. Der WM-Kampf wird also spannend werden, und auch wenn Rossi mal wieder führt, hält sich der Schaden fürs Punkte-Konto in Grenzen. Im Psycho-Kampf der beiden hat Rossi durch seine entschlossene Attacke aber wahrscheinlich mehr als fünf Punkte gut gemacht.

Hier geht's zur großen Foto-Show vom Rennen in Jerez - mit genauen Bildern vom Zusammenstoß von Rossi und Gibernau.

In der Diskussion: der Kampf zwischen Rossi und Gibernau

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote