Fotos: GP von Frankreich Turbulentes Rennen

Foto: 2snap
Da waren's noch 32: Rossis Schoßhund zeigt den Punkte-Rückstand in der WM an.
Da waren's noch 32: Rossis Schoßhund zeigt den Punkte-Rückstand in der WM an.
Valentino Rossi wird in dieser MotoGP-Saison vom Pech verfolgt. Nach einem Start von Platz sieben und etlichen Runden Führung verließ ihn seine Yamaha einige Runden vor Schluss und er musste zu Fuß von der Strecke trotten. Marco Melandri nutzte auf der Fortuna-Honda die Chance und fuhr seinen zweiten GP-Sieg der Saison ein. Er belegt damit den dritten Platz in der WM-Wertung. Der grippegeschwächte Gesamtführerende Nicky Hayden konnte trotz eines fünften Platzes seine Position knapp verteidigen.

Fotos und Infos vom Rennen: MotoGP in Le Mans

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote