GP von China Doppelsieg für Repsol Honda

Foto: 2snap
+++ UPDATE / Kurzmeldung: Dani Pedrosa gewinnt sein erstes MotoGP-Rennen; Nicky Hayden wird Zweiter und baut damit seine WM-Führung aus. Weltmeister Valentino Rossi muss mit technischen Problemen aufgeben, dafür fährt Yamaha-Teamkollege Colin Edwards auf den dritten Platz. +++
(12.05.) Wird es wieder ein Regenrennen in China geben? Im letzten Jahr gewann Valentino Rossi die Wasserschlacht beim Auftaktrennen auf der neuen Strecke; Zweiter wurde - so ziemlich zur Überraschung aller - Kawasaki-Aushilfsfahrer Oliver Jaque. Hier die Foto-Show vom letzten Jahr zur Einstimmung:

MotoGP-Rennen in Shanghai 2005

Die beiden freien Trainings wurden in diesem Jahr ebenfalls bei nasser Strecke abgehalten – und in jeder Session lag am Ende Serienweltmeister Rossi an der Spitze der Zeitentabelle. Wie immer lassen sich die Zeiten vom Freitag jedoch nur schwer interpretieren. Richtig spannend wird es morgen beim Qualifying: Haben Star und Team die momentane Schwächeperiode überwunden, oder muss sich Rossi wieder im Rennen durchs Feld nach vorne kämpfen?

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote