IDM-Finale in Hockenheim Bauer holt Titel, Schumacher zufrieden

IDM
Es gab etwas zum Jubeln für Michael Schumacher: Sein Teamkollege Martin Bauer gewann am Sonntag den IDM Superbike-Titel. "Meinen Riesen-Glückwunsch an Martin!", freute sich der Ex-F1-Pilot. "Er hat das gemeinsam mit dem Team bravourös gemacht: gestern punktgenau die Pole Position geholt und heute cool das Rennen nach Hause gefahren. Das war eine super Leistung von allen, da kann man allen nur ein großes Kompliment aussprechen - ich freue mich für Martin, Jens und die anderen Jungs."

Schumacher selbst erlebte ein Novum: "Ich habe beide Rennen zu Ende gefahren und hatte diesmal keinen Ausrutscher", verriet er. "Allerdings habe ich im zweiten Rennen, da lag ich auf Position 12 oder 13, leider einen dicken Fehler gemacht und dadurch sechs Plätze oder so verloren." Diese konnte er nicht mehr zurück gewinnen. "Schade; aber so wurden es heute zwei 18. Plätze, das ist okay."

Schon beim Testen vor einer Woche bemerkte er, dass Hockenheim auf zwei Rädern sehr anspruchsvoll ist. "Ich habe schon beim Training in der vergangenen Woche gemerkt, dass ich hier in Hockenheim auf zwei Rädern mehr Übungsrunden bräuchte - meine Erfahrung aus der Formel 1 bringt hier nicht so viel."
Anzeige
Trotzdem blickt er zufrieden auf seine Gaststarts in der IDM-Saison zurück. "Ich habe schon sehr viel dazu gelernt. Und von Martins Erfahrung habe ich sicher auch viel profitieren können. Es bleibt dabei: der Motorradsport ist faszinierend."
Anzeige
Ergebnisse IDM-SUPERBIKE:
15. Lauf: 1. Martin Bauer (AUT/Honda) 28:15,668 Min., 2. Jörg Teuchert (Hersbruck/Yamaha) 1,926 Sek. zur., 3. Gwen Giabbani (FRA/Kawasaki) 4,670 Sek. zur., 4. Dominic Lammert (Holzwickede) 24,580 Sek. zur., 5. Gábor Rizmayer (HUN) 27,220 Sek. zur., 6. Patric Muff (SUI/alle Suzuki) 27,345 Sek. zur.
16. Lauf: 1. Giabbani 28:11,336 Min., 2. Teuchert 0,106 Sek. zur., 3. Bauer 17,023 Sek. zur., 4. Andreas Meklau (AUT/Suzuki) 19,548 Sek. zur., 5. Nina Prinz (Mannheim/Yamaha) 19,761 Sek. zur., 6. Muff 22,555 Sek. zur.
IDM-Fahrerwertung (Endstand): 1. Bauer 323, 2. Teuchert 305, 3. Meklau 226, 4. Werner Daemen (BEL) 199, 5. Roman Stamm (SUI/beide Suzuki) 152, 6. Lammert 98
Markenmeisterschaft (Endstand): 1. Suzuki 479, 2. Yamaha 436, 3. Honda 358

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote