IDM Supersport (Archivversion) Neue Mischung

Bisher hat er sich bei den Superbikes versucht – 2007 will der Österreicher Günther Knobloch (Foto) in der Internationalen Deutschen Meisterschaft (IDM) der Supersportler mitmischen. Einige Kostproben vom Leben in der kleinen Klasse hat er sich schon während der Saison 2006 genehmigt, wie am Nürburgring, wo er hinter den Gaststartern aus der Supersport-WM, Broc Parkes und Kevin Curtain, sowie dem späteren IDM-Supersport-Meister Arne Tode Vierter wurde. »Aber das waren Versuche mit einem nebenbei aufgebauten Motorrad«, sagt Knobloch. Der sich wie alle anderen Supersportler 2007 neuer Konkurrenz stellen muss. Die inter-
nationale Motorradsport-Föderation FIM erteilte dem Triumph-Dreizylinder-Supersportler Daytona 675 die Zulassung – Triumph Deutschland sucht ein potentes IDM-Team. abs

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote