Istanbul 2006 mit dabei Vorläufiger WM-Kalender 2006

Foto: 2snap
Der MotoGP wird auch im nächsten Jahr  wieder am Sachsenring halt machen.
Der MotoGP wird auch im nächsten Jahr wieder am Sachsenring halt machen.
Wie vorläufig "vorläufig" ist, werden sicher die nächsten Monate zeigen - im letzten Jahr wurde ja zuerst der Große Preis von Deutschland verlegt, weil es sonst zu einer Überschneidung mit dem deutschen Formel-1-Lauf gekommen wäre, und dann konnten sich die Vertragspartner nicht über die Rahmenbedingungen des Rio-GPs einigen, so dass das Rennen in Istanbul (23. Oktober 2005) auf den Terminplan kam. Hier in jedem Fall der vorläufige WM-Kalender 2006:

26. 3. Jerez/E,
8. 4. Doha/Q,
23. 4. Istanbul/TR,
7. 5. Shanghai/CHN,
21. 5. Le Mans/F,
4. 6. Mugello/I,
11. 6. Barcelona/E,
24. 6. Assen/NL,
2. 7. Sachsenring/D,
16. 7. Donington Park/GB,
23. 7. Laguna Seca/USA,
20. 8. Brünn/CZ,
10. 9. Sepang/MAL,
17. 9. Phillip Island/AUS, 24.
24. 9. Motegi/J,
8.10. Estoril/P,
29.10. Valencia/E.

Die MotoGP-Saison 2005 im Überblick:


Jerez/SpanienBerichtFoto-Show
Estoril/PortugalBerichtFoto-Show
Shanghai/ChinaBerichtFoto-Show
Le Mans/FrankreichBerichtFoto-Show
Mugello/ItalienBerichtFoto-Show
Barcelona/KatalonienBerichtFoto-Show
Assen/NiederlandeAssen 2004Foto-Show
Laguna Seca/USABerichtFoto-Show
Donington/GBBerichtFoto-Show
Sachsenring/DBerichtFoto-Show
Brünn/CZBerichtFoto-Show
RückblickeMotoGP 2004MOTORRAD 2004
Grid GirlsAuswahl 2004Auswahl 2003

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote