Jetzt ist es fix: Waldmann-Comeback

Foto: Gaßebner
+++ UPDATE: IDM-Termine +++ Wer sagt es denn: Was in MOTORRAD 26/2004 noch als Überlegung gemeldet wurde, ist jetzt amtlich: Ralf Waldmann startet in der Saison 2005 mit dem Honda-Team Alpha Technik in der Superbike-Klasse der IDM. Josef Hofmann, einer der beiden Alpha-Technik-Teamchefs hatte noch orakelt: „Wenn Mercedes Mika Häkkinen reaktiviert, warum sollen wir nicht Ralf Waldmann bringen.“ Der dreimalige Vize-Weltmeister, der 20-GP-Siege auf seinem Konto verbuchen konnte, freut sich auf sein Comeback an der Seite von IDM-Meister Michael Schulten. „Bisher war ich immer nur der Hausmeister, jetzt will ich auf Honda den Superbike-Titel gewinnen, “ so Waldmann zu Motorsport aktuell. Offensichtlich konnte Waldmann sich nicht mit seinem Karriere-Ende abfinden und die gescheiterten Versuche im MZ im MotoGP-Sport und auch im Automobilsport ließen ihm keine Ruhe, so dass er jetzt vom Fahrwerksfachmann zum Rennfaher des Alpha-Technik-Teams wurde. Freuen wir uns also auf mehr von Ralf Waldmann im nächsten Jahr.

Hier die vorläufigen Termine der IDM:

  • Frühjahrstraining 24. April 2005 EuroSpeedway Lausitz
  • 1. Lauf 15.05. 2005 EuroSpeedway Lausitz
  • 2. Lauf 05.06. 2005 (Ort steht noch nicht fest)
  • 3. Lauf 19.06. 2005 Nürburgring
  • 4. Lauf 03.07. 2005 Salzburgring
  • IDM meets MotoGP 24.07. 2005 Sachsenring
  • 5. Lauf 07.08. 2005 Schleizer Dreieck
  • 6. Lauf 04.09. 2005 MOTOPARK Oschersleben
  • 7. Lauf 18.09. 2005 Sachsenring
  • 8. Lauf 02.10. 2005 Hockenheimring (großer Kurs)

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel